Sa, 11.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 23.01.2018

Wer möchte ehrenamtlich tätig sein und Jugendgruppen leiten?

Ausbildung von JugendgruppenleiterInnen im CVJM Lübeck vom 6. bis 15. Februar 2018

Bereits seit 2002 bietet der CVJM Lübeck e. V. regelmäßig Grundkurse zum/zur JugendgruppenleiterIn an. Der nächste schul- beziehungsweise berufsbegleitende Kurs findet vom 6. bis 15. Februar 2018 statt - es sind noch Plätze frei.

Der Erwerb der JuLeiCa-Karte (Grundkurs & Erste Hilfe) legitimiert die AbsolventInnen einer solchen Schulung zur ehrenamtlichen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in den verschiedenen Bereichen der Jugendverbandsarbeit.

Die Veranstaltungen an Wochentagen beginnen um 18 Uhr und enden gegen 21 Uhr, am Sonnabend und Sonntag jeweils von 9 bis 16 Uhr. Die Inhalte werden von fachspezifischen ReferentenInnen theoriegeleitet, aber praxisnah durch vielfältige Methoden vermittelt.

Wichtige Inhalte sind: Grundlagen der Pädagogik, Kommunikation & Konfliktlösung, Erlebnis- und Spielpädagogik. Schwerpunkte sind ebenfalls rechtliche Grundlagen, Aufsichtspflicht, Haftung aber auch ein verantwortungsvoller Umgang mit neuen Medien. Dazu Themen wie Bildrechte & Onlinekonflikte. Obligatorisch sind Gruppenpädagogik, geschlechtsbewusste Jugendarbeit sowie Freizeitenplanung- und –gestaltung.

Den genauen Ablauf des Kurses können Interessierte unter www.cvjm-luebeck.de erfahren. Die Kursgebühr beträgt 75 Euro/ ermäßigt 60 Euro. Ansprechpartnerin für Informationen, Fragen und Anmeldungen: Dipl.-Pädagogin Kirsten Jarling (CVJM Lübeck e. V., Große Petersgrube 11,Tel.: (0451) 3999410, Mail: jarling@cvjm-luebeck.de +++