So, 12.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 31.01.2013

Drei Ausschüsse tagen in der kommenden Woche

Berichte und Vorlagen zu städtischen Angelegenheiten werden öffentlich beraten

In der kommenden Woche treffen sich die Mitglieder des Bauausschusses, des Ausschusses für Soziales und des Finanz-, Personal- und Rechnungsprüfungsausschusses zur Beratung.

Am Montag, 4. Februar 2013, tagen die Mitglieder des Bauausschusses um 16 Uhr ausnahmsweise im Strandhotel Maritim, Saal „Braunlage“, Travemünde. Unter anderem stehen die Widmung von Verkehrsflächen, hier: Voßwinkel, und die Liniennetzoptimierung auf der Tagesordnung.

Am Dienstag, 5. Februar 2013, treffen sich die Mitglieder des Ausschusses für Soziales im Verwaltungszentrum Mühlentor, Kronsforder Allee 2 – 6, Großer Sitzungssaal, 7. OG im Haus Trave, zur Beratung. Es werden unter anderem die Aufnahme von Resettlementflüchtlingen und ein Antrag auf Gewährung von Zuschüssen für Kleingärtner, die Hartz IV erhalten, behandelt. Die Sitzung beginnt um 16 Uhr.

Am Mittwoch, 6. Februar 2013, beraten sich die Mitglieder des Finanz- Personal- und Rechnungsprüfungsausschusses um 16.30 Uhr im Roten Saal des Lübecker Rathauses. Behandelt werden unter anderem die Dienstpostenbewertung bei der Hansestadt Lübeck und der Wirtschaftsplan 2013 der Lübecker Schwimmbäder.

+++