Mi, 15.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 18.01.2013

VHS: Verlässlicher Partner für Bildungsinteressierte

Volkshochschule stellt Programm des Frühjahrssemesters 2013 vor – 700 Angebote

Die VHS Lübeck hat heute das Programm des Frühjahrssemesters 2013 bei einem Pressetermin vorgestellt. Christiane Wiebe, Leiterin der VHS Lübeck, sagte: „Die VHS wird von den Lübecker Bürgerinnen und Bürgern als verlässlicher Partner in Sachen Weiterbildung sehr geschätzt. Ich danke allen VHS-Kursteilnehmern für ihre Treue!“

Trotz der im Herbst 2012 vorgenommenem Erhöhung der Teilnahmeentgelte sind die Teilnehmerzahlen mit ca. 14.000 Kursbuchungen im Jahr 2012 erfreulicherweise stabil geblieben. „Wir sehen darin ein ermutigendes Zeichen dafür, dass wir uns auf einem guten Weg befinden und für viele Menschen in Lübeck eine gute Mischung aus bewährten Themen und Formaten und Veranstaltungen zu neuen Trends bereit halten, und das Ganze zu vertretbaren Preisen“, so Wiebe.

Als kommunales Zentrum für Weiterbildung sieht sich die VHS neben ihrem Kerngeschäft, dem offenen Veranstaltungsprogramm für allgemeine, politische, kulturelle, gesundheitliche und berufliche Bildung zunehmend auch in der Verantwortung als Ort für einen offenen Diskurs. So werden, häufig auch in Zusammenarbeit mit verschiedenen Einrichtungen und Kooperationspartnern, gesellschaftlich relevante und innovative Themen aufgegriffen und gemeinsam mit Experten und der Bevölkerung diskutiert oder gesellschaftliche Großereignisse wie z. B. der Hansetag 2014 gemeinsam vorbereitet. Als Beispiel hierfür nennt sie die in Kooperation mit ePunkt – Lübecker Bürgerkraftwerk und weiteren Partnern durchgeführte Veranstaltungsreihe „Die Zukunft von Arbeit“. Diese mündet am 16. März 2013 nach vier Vortragsabenden mit dem Erarbeiten von Visionen zu zukünftigen Arbeitsstrukturen und -feldern im Rahmen eines Open-Space-Workshops.

Kleine Auswahl aus dem Frühjahrsprogramm: Das internationale Miteinander und das Interesse an anderen Kulturen und Ländern möchte die VHS Lübeck fördern. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Auslandsgesellschaft stellen polnische Deutschlehrkräfte in Vortrag und Gespräch am Mittwoch, 6. März 2013, von 18-19.30 Uhr ihre Tipps als Einheimische der historischen Großstadt Gdansk/Danzig vor. Dieser Abend bietet zugleich eine gute Gelegenheit, persönliche Kontakte zu den anwesenden Polen und Polinnen zu knüpfen. Über die aktuelle politische und wirtschaftliche Situation Lettlands zu den Stichworten EU-Beitritt, Boom und Bankenkrise berichtet Marianne Pletzing am Donnerstag, 25. April 2013, von 19-20.30 Uhr zum Schwerpunkt des diesjährigen Schleswig-Holstein Musik-Festivals.

Gemeinsam mit literarisch Interessierten geht Ursula Bockholdt in ihrem abendlichen Literaturkurs „Was ist das, was in uns lügt, mordet, stiehlt?“ ab Mittwoch, 10. April 2013 anlässlich des 200. Geburtstags Georg Büchners dessen Gedanken aus literarischen Werken und Briefen nach. Die Frage, ob wir Menschen frei in unserem Handeln sind, beschäftigte den Dichter und Mediziner als politisch denkenden und handelnden Menschen. Diese Frage hat bis heute nichts an Aktualität eingebüßt. Thomas Baltrock stellt am Donnerstag, 14. März 2013, um 19-20.30 Uhr in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Italienischen Gesellschaft in seinem Vortrag „Wiedergeburt und Neubeginn“ philosophische Denkweisen der Renaissance vor, die sich mit der konkret vorgefundenen Wirklichkeit von Welt und Universum, vor allem aber mit dem Menschen als Mittelpunkt dieser Welt beschäftigen.

Wer seine eigene Kreativität gerne erweitern möchte, ist im Wochenendkurs „Figuren und Geschichten erfinden mit Zeichenspielen“ am 22. und 23. Februar 2013 richtig. Unter der Leitung der professionellen Illustratorin Wiltrud Wagner erstellen die Teilnehmer im Rahmen spielerischen Zeichnens z. B. nach einer begrenzten Auswahl an Begriffen ein gemeinsames Bilderbuch und schöpfen dabei durch gezielte Veränderungen in lockerer und kreativer Atmosphäre aus dem gemeinsamen Ideenpool.

Gesundheitsbildung rückt zunehmend in das Interesse der Menschen. Erstmalig bieten die Volkshochschulen in Deutschland bundesweit in Kooperation mit der Apotheken-Umschau unter der Überschrift „Ich beweg‘ mich“ Bewegungskurse an, bei denen gerade auch Menschen, die sich bisher eher weniger regelmäßig sportlich betätigt haben, in lustvoller Atmosphäre Anleitung und Tipps zu gesundheitsfördernder Bewegung erhalten. Neben vielen schon seit Jahren bewährten Kurskonzepten können Anfänger/innen und Fortgeschrittene an der VHS Lübeck entsprechend ihrer Vorkenntnisse im Rahmen dieser Kooperation neue Kurse mit Start ab Mitte Februar zu Pilates, Rückenfit und Fit im Alltag buchen. Wer in der Sommerzeit seine Pause verkürzen möchte, kann sich zudem im Sommerfitnesskurs vom 29. Juli bis 9. August 2013 jeweils montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 18-19.30 Uhr in einem von Kursleiterin Marie Louise John abwechslungsreich zusammengestellten Programm aus Kraft-, Flexibilitäts- und Konditionstraining weiter fit halten.

Bei einem Begleitkurs zum neuen Angebot Heimfasten treffen sich die Teilnehmenden jeden Tag von Donnerstag, 28. Februar, bis Mittwoch, 6. März 2013, von 17.30-19 Uhr unter Leitung der ärztlich geprüften Fastenleiterin Maria Ungerer zu Bewegung, Anleitung, Erfahrungsaustausch und einer gemeinsamen Fastenmahlzeit.

Der beliebte Kochkalender bietet wieder reichlich Möglichkeiten, in lockerer Atmosphäre und unter fachkundiger Leitung Ernährungstipps und ausgefallene Rezepte für eine gesunde, vielseitige und genussreiche Ernährung kennenzulernen und auszuprobieren. Am Mittwoch, 24. April 2013, stellt beispielsweise Angela Sandorff in der Lehrküche des Ringstedtenhofes Grundsätzliches zum Thema glutenfreie Küche vor.

In einem Ganztageskurs am Samstag, 13. April 2013, dreht sich alles um die Körpersprache, hier werden Hinweise und Anregungen gegeben und die eigene Wirkung mit Bedacht genauer unter die Lupe genommen.

Zunehmend werden im IT-Bereich auch Kurse für den Apple (Mac) nachgefragt. Interessierte finden bei der VHS Lübeck vom Mac-Einsteiger- über den Mac-Aufbau- bis zum Mac-Update-Kurs praxisnah alle relevanten Informationen rund um die Betriebssysteme „Lion“ bzw. „Mountain Lion“ mit den wichtigsten grundlegenden und erweiternden Funktionen. Neben Standardkursen zum neuen MS Office 2010 und Windows bieten Kurzkurse u. a. eine kompakte Einführung in die Word Serienbrieffunktion (Freitag, 12. April 2013, 15-20 Uhr) oder die Datenanalyse mit Excel (Sonnabend, 17. August 2013, 10-15 Uhr).

Im Sprachenbereich bietet die VHS Lübeck mit ca. 20 Fremdsprachen vom Anfänger- bis zu muttersprachlichem Niveau eine große Vielfalt an Kursen mit unterschiedlichen Zielsetzungen an, vom Arbeiten mit Hilfe eines Lehrbuches z. B. in einem Anfängerkurs über Konversations- zu Literaturkursen. Um das richtige Sprachlevel herauszufinden, ist vor einer Einstufungsberatung ein aussagekräftiger Einstufungstest zu empfehlen. Dieser kann schnell und einfach direkt von der VHS-Website www.vhs.luebeck.de aus für die Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch von Zuhause gemacht werden werden.

Frühjahrsprogramm 2013 – Statistische Eckdaten

Anzahl der ausgeschriebenen Angebote: ca. 700

Anzahl der Integrationskurse: ca. 70 (13 Parallelkurse in 6 verschiedenen inkl. Alphabetisierungskurse Niveaustufen mit Neustart zu 6 Terminen im Semester!)

Anzahl der Bildungsurlaube: 8

Anzahl der Kursstätten: 35

Anmeldung: Das Frühjahrssemester beginnt am Montag, 11. Februar 2013 und endet am Sonntag, 8. September 2013. Ab Erscheinen des VHS-Programms (Montag, 21. Januar 2013) sind Anmeldungen möglich. Am schnellsten und einfachsten sichern sich Interessente ihren Platz im VHS-Kurs online auf www.vhs.luebeck.de. Durch Nutzung einer Ampeltechnik wird hier sofort sichtbar, ob für die gewünschten Kursangebote noch freie Plätze vorhanden sind.

Das VHS-Programm liegt in allen wichtigen Bürger-Anlaufstellen zur kostenfreien Mitnahme aus: u. a. in Buchhandlungen, in der Stadtbibliothek, in den Stadtteilbüros und in den VHS-Häusern. Weitere Informationen zur VHS Lübeck unter www.vhs.luebeck.de. +++