Di, 07.07.2020 17° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 11.01.2013

Sechs Ausschüsse tagen in der kommenden Woche

Berichte und Vorlagen zu städtischen Angelegenheiten werden öffentlich beraten

In der kommenden Woche treffen sich die Mitglieder des Bauausschusses, des Wirtschaftsausschusses, des Umwelt- und Kleingartenausschusses, des Finanz-, Personal- und Rechnungsprüfungsausschusses, des Ausschusses für den Kurbetrieb Travemünde und des Schul- und Sportausschusses zur Beratung.

Am Montag, 14. Januar 2013, treffen sich die Mitglieder des Bauausschusses im Foyer der Bauverwaltung, Mühlendamm 12, ab 16.30 Uhr. Unter anderem stehen der Bebauungsplan im Hochschulstadtteil, Maria-Goeppert-Straße, und ein mündlicher Bericht zum aktuellen Sachstand der Fehmarnbelt-Querung auf der Tagesordnung. Zudem informiert die Bauverwaltung noch einmal direkt die Mitglieder des Ausschusses über die Baustelle an der A1 AS Moisling.

Auch am Montag, 14. Januar 2013, treffen sich die Mitglieder des Wirtschaftsausschusses im Großen Sitzungssaal, 7. OG im Haus Trave, Kronsforder Allee 2 – 6, 23539 Lübeck. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein mündlicher Bericht über Klimaschutz als Querschnittsaufgabe. Die Sitzung beginnt um 16.30 Uhr.

Am Dienstag, 15. Januar 2013, treffen sich die Mitglieder des Umwelt- und Kleingartenausschusses im Großen Sitzungssaal, 7. OG im Haus Trave, Kronsforder Allee 2 – 6 um 16 Uhr. Behandelt werden unter anderem Informationen zum Brodtener Ufer und ein Sachstandsbericht zu Klimaschutz und Klimawandel.

Ebenfalls am Dienstag, 15. Januar 2013 treffen sich die Mitglieder des Ausschusses für den Kurbetrieb Travemünde im Strandhotel Maritim in Travemünde (der Raum ist ausgeschildert). Auf der TOP stehen unter anderem ein mündlicher Bericht über Veranstaltungen und Projekte, die 2013 in Travemünde stattfinden sollen und der Quartalsbericht III aus 2012 des Kurbetriebes Travemünde. Die Sitzung beginnt um16.30 Uhr.

Am Mittwoch, 16. Januar 2013, treffen sich die Mitglieder des Finanz- Personal- und Rechnungsprüfungsausschusses um 16.30 Uhr im Roten Saal des Rathauses. Themen sind unter anderem die Zustimmung zu einer überplanmäßigen Bewilligung über 100.000 Euro und Vorschläge des Rechnungsprüfungsamtes zur Haushaltskonsolidierung in 2012.

Die Sitzungswoche beschließen am Donnerstag, 17. Januar 2013, die Mitglieder des Schul- und Sportausschusses. Diese tagen in der Aula der VHS Lübeck, Falkenplatz 10, 23564 Lübeck, ab 16 Uhr. Es werden unter anderem die Neuorganisation der Hausmeisterdienste und der Wirtschaftsplan der Lübecker Schwimmbäder in 2013 besprochen. +++