Fr, 14.08.2020 21° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Lübecker Frühjahrsmarkt wieder auf der Wallhalbinsel

Veröffentlicht am 08.03.2000

Lübecker Frühjahrsmarkt wieder auf der Wallhalbinsel


000189R 2000-03-08

Der Lübecker Frühjahrsmarkt findet auch in diesem Jahr wieder auf einer Teilfläche der Wallhalbinsel unmittelbar neben der Musik- und Kongreßhalle (MuK) statt. Er beginnt am Freitag, 17. März, und endet am Sonntag, 2. April.

Rund 53 Schausteller beteiligen sich mit den unterschiedlichsten Angeboten am Lübecker Frühjahrsmarkt. Bekannte und beliebte Fahrgeschäfte wie Break-Dancer, Autoscooter, “Super-Jet” und Musik-Expreß sorgen für Spaß und Vergnügen der Gäste. Unterhaltung und Kurzweil für den Nachwuchs bieten ein Kinderkarussell, das Ponyreiten oder Entenangeln. Groß ist auch das gastronomische Angebot und die Auswahl an Leckereien.

Der Lübecker Frühjahrsmarkt ist sonntags bis donnerstags von 14 bis 22 Uhr und freitags und sonnabends von 14 bis 23 Uhr geöffnet. Für die Besucher des Frühjahrsmarktes stehen nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung. +++