Donnerstag 06.05.2021 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Veröffentlicht am 29.04.2021

Welterbe- und Gestaltungsbeirat berät am 6. Mai 2021 Bauvorhaben in Lübeck

Bürger:innen können an öffentlicher digitaler Sitzung teilnehmen – Anmeldung erforderlich

Der Welterbe- und Gestaltungsbeirat der Hansestadt Lübeck trifft sich am 6. Mai 2021. Aufgrund der andauernden Kontaktbeschränkungen findet die Sitzung erneut in Form einer Videokonferenz statt.

Die Hansestadt Lübeck freut sich in diesem Rahmen, Professorin Karin Schmid als neues Mitglied im Beirat vorstellen zu können. Professorin Schmid ist unter anderem Professorin für Städtebau und Gebäudelehre an der Hochschule München und Gesellschafterin und Geschäftsführerin von 03 Architekten GmbH. Sie tritt die Nachfolge von Professorin Hilde Barz-Malfatti an und wird im Beirat ebenfalls den Schwerpunkt „Städtebau“ vertreten.

In der öffentlichen „Sitzung“ werden folgende Vorhaben beraten:

·         Kronsforder Allee 37

·         Fünfhausen 21 -25

Erstmalig haben Bürger:innen die Möglichkeit, an der digitalen öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 6. Mai 2021 ab 16:45 Uhr teilzunehmen. Hierzu ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail an welterbeundgestaltungsbeirat@luebeck.de notwendig. Mit der Antwort werden dann die Zugangsdaten versendet.

Ausführliche Informationen sind online abrufbar unter www.luebeck.de/gestaltungsbeirat unter dem Menüpunkt Sitzungstermine. +++