Do, 13.08.2020 21° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 03.03.2020

Mehr Vielfalt in die Kommunalpolitik – Frauen sind aktiv dabei!

Einstiegs-Kurs für Frauen in der VHS Hüxstrasse am 20. März 2020

Erläutert wird die Arbeit in den Ausschüssen und der Bürgerschaft. Was kann kommunal entschieden werden, welche Themen werden in welchem Ausschuss behandelt? Wie wird frau Mitglied im Bau-, Wirtschafts-, Kultur-, Sozial-, Schul- oder Jugendhilfeausschuss? Muss ein Parteibuch vorhanden sein oder kann frau sich auch ohne einbringen? Wie hoch ist der zeitliche Aufwand? Wird eine Kinderbetreuung bezahlt?

Erläutert wird auch, wie Themen von Frauen in Lübeck voran gebracht werden können und welche Beteiligungs-Möglichkeiten für Bürgerinnen es vor Ort gibt. Referentin ist Petra Schmittner, Mitarbeiterin im Frauenbüro der Hansestadt Lübeck.

Einen Einstiegs-Kurs zur Kommunalpolitik für Frauen findet am Freitag, 20. März 2020, zwischen 15 bis 17.30 Uhr im der VHS, Hüxstr. 118-120, statt. Anmeldung zum kostenfreien Kurs über die VHS, Kurs-Nr.: 102130F, E-Mail: vhs@luebeck.de, Telefonnummer (0451) 122 4021; online: https://service02.luebeck.de/.

Wird eine Kinderbetreuung benötigt, muss diese bis Freitag, 6. März 2020 angemeldet werden unter der Rufnummer (0451) 122-1615. Veranstalterin ist das Frauenbüro der Hansestadt Lübeck in Kooperation mit der VHS Lübeck. Weitere Veranstaltungen der Reihe sind zu finden unter www.frauenbuero.luebeck.de. +++

Quelle: Frauenbüro