So, 12.07.2020 15° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Veröffentlicht am 20.01.2010

„FamilienSonntag“ im St. Annen - Museum

Unter dem Motto „tapfere Schneiderlein“ wird die Mode von damals nachgeschneidert

Im St. Annen-Museum in Lübeck findet am kommenden Sonntag, 24. Januar, der beliebte FamilienSonntag statt. Beginn ist um 11 Uhr. Die Museumspädagogin Cora Oertel wird mit interessierten Familien Altarbilder und Skulpturen daraufhin untersuchen, welche Mode man im Mittelalter trug. Anschließend können Jungen und Mädchen im mittelalterlichen „Gewandhaus“ nach alten Schnittmustern selbst typische Kopfbedeckungen wie Hauben und Gugeln nähen. Kinder unter neun Jahren können ihr Kuscheltier mitbringen und es mit neuen Kleidern ausstatten. Die Teilnahme an der zweistündigen Veranstaltung kostet für einen Erwachsenen und beliebig viele Kinder sieben Euro, für zwei Erwachsene und Kinder zehn Euro.

+++