Metanavigation / Stadtporträt deu
Mittwoch, 24.05.2017 15°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Bürgermeister Saxe reist zur Hansewoche nach Nowgorod
170380L 2017-05-18


Anlass der Feierlichkeiten ist die 25-jährige Mitgliedschaft im Hansebund der Neuzeit

Das 25. Beitrittsjubiläum zu dem Städtebund „Die Hanse der Neuzeit“ feiert die Stadt Welikij Nowgorod vom 15. bis 21. Mai 2017 mit einer Hansewoche. In seiner Funktion als Vormann (Präsident) der Hanse wird Bürgermeister Bernd Saxe vom 20. bis 21. Mai 2017 die Festivitäten besuchen. Geplant ist unter anderem auch ein Treffen mit Nowgorods Bürgermeister Jurij Bobryschew und den Präsidiumsmitgliedern Olga Popova, Stellvertretende Bürgermeisterin von Nowgorod und Inger Harlevi, Erste Stellvertretende Präsidentin des Hansepräsidiums. „Seit 1986 nimmt Nowgorod regelmäßig am Hansetag teil. Durch die Hansewoche zeigt die Stadt einmal mehr, dass die Hansetraditionen zu einem Teil des alltäglichen Lebens geworden sind“, betont Saxe.

Während der gesamten Woche stehen zahlreiche Veranstaltungen wie der Hansemarkt mit Speisen und Getränken, Work-Shops, Spiele, Wettbewerbe und eine Museumsnacht, auf dem Programm. Höhepunkt ist „Die große hanseatische Reise“ am Jaroslawer Hof vom 19. bis 21. Mai 2017. Am 20. Mai 2017 findet das Internationale Forum mit dem Erfahrungsaustausch zur heutigen Zusammenarbeit in der Hanse und zu der Entwicklung des Hansetourismus statt.

Nowgorod ist heute die Hauptstadt der Russischen Hanse und eine von insgesamt zehn russischen Mitgliedsstädten der Hanse. Hier befindet sich die offizielle Vertretung des Bundes russischer Hansestädte. +++


Zurück zur Übersicht