Metanavigation / Stadtporträt deu
Datum
Montag, 18.12.2017
Temperatur
3°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Arbeiten in Lübeck

Denken Sie an eine Hansestadt. Hamburg? Bremen? Rostock? Mit diesen Assoziationen sind Sie mit Sicherheit nicht allein. Eine kreisfreie Großstadt an der Ostsee wird dabei jedoch meist etwas unter den Tisch gekehrt und findet nicht die Anerkennung, die sie verdient: Lübeck. Lübeck ist mit etwa 214.000 Einwohnern nach Kiel die zweitgrößte Stadt in Schleswig-Holstein, flächenmäßig sogar die größte Stadt des Bundeslandes. Sie sind auf Jobsuche? In Lübeck finden Sie zahlreiche Stellenangebote und Jobs in einer der schönsten Städte Deutschlands. Auch sonst müssen sich die Lübecker nicht hinter anderen Großstädten verstecken. Lübeck trägt zum anderen den Beinamen „Tor zum Norden“, da die Lübecker Bucht eine sehenswerte Pforte zur Ostsee bildet. Hier fließt die Trave in die Ostsee – der Stadtteil Travemünde trägt dies bereits im Namen. Ein weiterer Beiname von Lübeck ist „Stadt der sieben Türme“. Namensgebend sind die sieben prunkvollen Türme der Kirchen auf dem Hügel der Altstadt. Sogar im dem Logo der Schwartauer Werke, ehemals u.a. „Lübecker Pralinen- und Konfitürefabrik“, haben Silhouetten der Türme ihren Platz gefunden.

Die Altstadt gilt gemeinhin als Wahrzeichen Lübecks, schließlich ist sie seit 1987 Teil des Unesco-Welterbes. Anders als in vielen anderen Städten, in denen ein einzelnes Gebäude zum Welterbe ernannt wird, wurde in Lübeck gleich eine ganze Reihe altehrwürdiger Bauten zum Flächendenkmal erklärt. Sehenswert sind, neben den sieben Türmen, auch das Rathaus und die Stadttore. Insbesondere das Holstentor gilt als Wahrzeichen der Stadt und ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Ein Museum im Holstentor bietet viele Infos zur Stadtgeschichte. Die Kultur Lübecks wird jedoch nicht nur von Bauten und Denkmälern, sondern auch von ihren Persönlichkeiten bestimmt. Die Brüder Thomas und Heinrich Mann beispielsweise wurden in Lübeck geboren. Thomas Manns wohl bekanntester Roman Buddenbrooks spielt sogar in der Heimatstadt des Autors. Und auch der ehemalige Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, Willy Brandt, wuchs in Lübeck auf. Lübeck findet stets einen Mittelweg zwischen Rückbesinnung auf Tradition und zukunftsgewandter Experimentiertfreude. Viele kulturelle Veranstaltungen wie das Schleswig-Holstein Musik Festival machen Luebeck zu einem lebens- und liebenswerten Ort. Die Universität zu Lübeck feierte 2014 ihr 50-jähriges Bestehen und ist vor allem für ihre medizinische Fakultät bekannt. Etwa 3.700 Studenten sind derzeit an der Hochschule eingeschrieben.

Wenn Sie Lübeck zu Ihrer Wahlheimat gemacht haben, dann werden Ihnen auch die vielen wirtschaftlichen zuteil. Insbesondere der Hafen gilt als wichtiger Ausgangspunkt für den Handel und hat viele Jobs zu bieten. Große Arbeitgeber der Stadt sind unter anderem Unternehmen wie die Bockholdt Gruppe, die Stadtwerke und vor allem die Drägerwerk AG & Co. KGaA mit knapp 11.000 Arbeitnehmern. Dementsprechend viele Jobs . Sind Sie auf der Suche nach einem Job, dann wartet Lübeck mit einer Vielzahl an Branchen und Stellen auf Ihre Bewerbung. Auch von außerhalb pendeln täglich viele tausend Arbeitnehmer für Jobs nach Lübeck. Lassen Sie sich vom Charme Schleswig-Holsteins überzeugen, kommen Sie in Kontakt mit dem norddeutschen Dialekt und atmen Sie die frische Luft der Ostsee. Auf der Suche nach Jobs finden Sie viele Stellenangebote und Stellenanzeigen – auch für Sie ist sicher der richtige Job dabei. Egal ob im Vertrieb und Verkauf, im Management großer und kleiner Unternehmen oder in der IT, Logistik oder im Handwerk: Spannende Vollzeit- und Teilzeit-Jobs warten nur auf Ihre Bewerbung.