Metanavigation / Stadtporträt deu
Montag, 21.05.2018 25°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

Zurück zur Liste

Sonntag, 04.06.2017, 11:00

Exkursionsfahrt zur Seeschwalbeninsel

Mit dem Arbeitsboot "Hyla" zur Insel der seltenen Flussseeschwalben am Ostufer der Pötenitzer Wiek. Bitte Fernglas und witterungsgemäße Kleidung und Schuhe mitbringen. Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus. Bitte rechtzeitig anmelden.

Event als VCalendar

Mit dem Arbeitsboot "Hyla" zur Insel der seltenen Flussseeschwalben.

Eine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek. Von Bord der Hyla können Sie diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachten.

Im August machen sich die Flussseeschwalben auf die Reise in den Süden, von Bord der Hyla können wir die letzten Seeschwalben bewundern. Später im Jahr können der Kiebitz und andere Vögel, die die Insel nun als Rastplatz nutzen, störungsfrei aus der Nähe beobachtet werden.

Bitte Fernglas und witterungsgemäße Kleidung und Schuhe mitbringen. Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Termine: sonntags 11.00 - 14.00 Uhr bis 16. September 2018
Anmeldung: Naturwerkstatt Priwall 04502/9996465 oder nwp@dummersdorfer-ufer.de - bitte rechtzeitig anmelden
Leitung: Naturwerkstatt Priwall Priwall

Teilnahme: frei - Spende für die Arbeit der Naturwerkstatt erbeten!

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall

Fliegerweg 5 - 7
23570 Travemünde

Veranstalter

Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e.V.
Resebergweg 11
23569 Lübeck

Zurück zur Liste