Nordische Filmtage 2012

  • Abschluss der 54. Nordischen Filmtage Lübeck: Ein begeistertes Publikum, viele Gäste und ein dreifacher Gewinner

    Sehr zufrieden zeigten sich die beiden Organisatoren der diesjährigen Nordischen Filmtage Lübeck, Linde Fröhlich (Künstlerische Leiterin) und Christian Modersbach (Festival Manager) mit der gestern zu Ende gegangenen 54. Ausgabe des Festivals. Mit rund 27.500 Besuchen hat sich die Teilnahme an den Nordischen Filmtagen Lübeck in Vergleich zum Vorjahr leicht erhöht. Mehr

  • 54. Nordische Filmtage Lübeck: NDR Filmpreis wird an „Eat Sleep Die“ und „Die Jagd“ vergeben - Thomas Vinterberg nimmt drei Preise persönlich entgegen

    Lübeck, 03.11.12 – Der dänische Regisseur Thomas Vinterberg konnte sich gleich über drei Preise der 54. Nordischen Filmtage Lübeck freuen. Sein Film „Die Jagd“ erhielt neben dem NDR Filmpreis (ex aequo), auch den beliebten Publikumspreis der Lübecker Nachrichten, der mit 5.000 Euro dotiert ist und den Baltischen Filmpreis. Mehr

  • Eröffnungsfilm Kon-Tiki und seine Besatzung begeistern das Publikum

    Lübeck, 01.11.12 – Am roten Teppich bei der gestrigen Eröffnung der 54. Nordischen Filmtage, dem europaweit größten Festival für Filme aus Skandinavien, dem Baltikum und Norddeutschland, präsentierte sich das strahlende Filmteam von „Kon-Tiki“ zur Weltpremiere der englischsprachigen Fassung des Films in Lübeck. Die fünf Darsteller Pål Sverre Hagen - Thor Heyerdahl im Film, Agnes Kittelsen, Odd-Magnus Williamson, Tobias Santelmann und Jakob Oftebro Mehr

  • 54. NFL: Linde Fröhlich wird mit Kgl. Norwegischem Verdienstorden ausgezeichnet

    Lübeck, 01.11.12 - Die künstlerische Leiterin der Nordischen Filmtage Lübeck, Linde Fröhlich, ist von S.M. König Harald V. in den Stand des Ritters 1. Klasse des Königlich Norwegischen Verdienstordens erhoben worden. Mehr

  • Neue Festival-Box bietet interaktive Aktionen an und Video on Demand Streaming Angebot für Journalisten und Fachbesucher

    Lübeck, 31.10.12 – Die neue Festival-BOX kommt erstmalig am 31. Oktober 2012 an ihrem Standort CineStar Filmpalast Stadthalle in Lübeck, einem der Festivalkinos, ab Beginn der diesjährigen Nordischen Filmtage Lübeck zum Einsatz.Entstanden durch eine gemeinsame Initiative des Festivals und conegge Film! kann die interaktive Filmbox von allen Festivalbesucherinnen und -besuchern während der 54. Nordischen Filmtage Lübeck vom 31.10. bis 04.11.12 genutzt werden. Jede/r kann sich – allein, zu zweit oder in der Gruppe – in die Box setzen und Grußbotschaften aufnehmen oder mit einem Video-Statement das Festival kommentieren. Mehr

  • 25 Jahre Filmforum: 25 Jahre Filme zwischen den Meeren – mit zahlreichen Jubiläumsveranstaltungen

    Lübeck, 30.10.12 - Entre deux mers – zwischen zwei Meeren: Flaches Land, endlose Küsten, weiter Blick – Schleswig-Holstein, eine Landschaft, die zum Filmemachen einlädt. Hier entstehen Heimatfilme der besonderen Art, Krimis im Watt, Romanzen auf hoher See, Dokus gegen Atomstrom oder über Heavy-Metall-Festivals. Seit 25 Jahren bietet das Filmforum den Filmen aus Norddeutschland einen Freiraum und zeigt, dass sich die Produktionen im Rahmen eines internationalen Festivals wie den Nordischen Filmtagen Lübeck behaupten können. Mehr

  • Neue DVD Festival-Edition „Northern Lights“, Volume 3

    Lübeck, 29.10.12 – Fans der Filmfigur Jarle Klepp können sich jetzt auf zwei Filme mit ihm fürs Heimkino freuen. Anlässlich der diesjährigen Nordischen Filmtage Lübeck bringt das Label good!movies eine neue Festival-DVD Edition in limitierter Auflage heraus. „Northern Lights“, Volume 3 präsentiert drei Filme in einer schicken DVD-Box, die erfolgreich in den vergangenen Jahren auf dem Festival liefen. Mehr

  • Das Dokumentarfilmprogramm zeigt Blicke auf Menschen, Kunst und Geschichte und einen Musik-Schwerpunkt

    Lübeck, 26.10.12 - Die Dokumentarfilm-Sektion der 54. Nordischen Filmtage Lübeck (31.10.-04.11.12) zeigt in diesem Jahr sieben kurze und 22 Lang-Dokumentationen. Zum einen kennzeichnen Porträts aus dem politischen und kulturellen Umfeld das diesjährige Filmprogramm: Mehr

  • NDR-Filmpreis Jury mit Florian Lukas, Maria Solrun und Anno Saul prominent besetzt

    Lübeck, 24.10.12 – Der mit 12.500 Euro dotierte „NDR-Filmpreis“ der Nordischen Filmtage Lübeck (31.10.-04.11.12) wird seit 1990 an einen „Spielfilm von besonderer künstlerischer Qualität“ verliehen. Mehr

  • „Specials“ Reihe mit politischer Geschichte und Geschichten im Eis sowie „100 Jahre Estnischer Film“

    Lübeck, 23.10.12 – Im Mittelpunkt der diesjährigen „Specials“-Reihe der 54. Nordischen Filmtage Lübeck (31.10. – 04.11.12) steht bei den Filmen das Thema „Geschichte“, meist mit politischem Hintergrund. Mehr

  • Filmprogramm und Festival-Timer der Nordischen Filmtage Lübeck online - LN Magazin erscheint am 21.10.12 - Kartenvorverkauf startet am 28. Oktober 2012

    Lübeck, 19.10.12 – Ab sofort steht das komplette Filmprogramm der 54. Nordischen Filmtage Lübeck auf der Webseite des Festivals online – Unter „Programm“ auf www.filmtage.luebeck.de sind die Filmliste und die Termine aller Vorführungen einsehbar. Ein individueller Tagesplaner für das Festival kann jetzt ebenfalls online erstellt werden. Das gesamte Filmprogramm lässt sich auch im Katalog der Nordischen Filmtage Lübeck einsehen, der ab Dienstag, 23. Oktober 2012, an folgenden Verkaufsstellen für 9 Euro erhältlich ist. Mehr

  • „Skandinavische Filmreihe“ und Preview „Der Tag der Norddeutschen“ als NDR-Kooperationen

    Lübeck, 15. Oktober 2012 – Der NDR begleitet als langjähriger Medienpartner mit der Ausstrahlung der „Skandinavischen Filmreihe“ traditionell die Nordischen Filmtage Lübeck. Anlässlich der diesjährigen 54. Ausgabe des Festivals zeigt das NDR Fernsehen in der Zeit vom 27. Oktober bis 25. November an acht Abenden insgesamt 12 außergewöhnliche skandinavische Filme. Mit dabei neben spannenden Thrillern und humorvollen Komödien auch Filme, die zeitgenössische Themen skandinavischen Lebens aufgreifen. Mehr

  • Von der Vogeljagd zum Computerspiel-Thriller - Filme für junge Zuschauer mit abwechslungsreichem Programm

    Unbeschwert, bunt, skurril, einfühlsam, sozialkritisch und sehr mutig: All das sind die Kinder- und Jugendfilme der 54. Nordischen Filmtage Lübeck in diesem Jahr. Eine Vielzahl der Filme in der Sektion „Filme für junge Zuschauer“ feiert beim Festival seine Deutschlandpremiere. Franziska Kremser-Klinkertz, Leiterin der Sektion, über die große Bandbreite des Programms:„Ob fröhlich - bunt, traurig - nachdenklich oder problematisierend. Skandinavische Filmemacher widmen sich der Zielgruppe Kinder und Jugendliche aktuell wieder vielfältig und anspruchsvoll.“ Mehr

  • 54. Nordische Filmtage Lübeck: Festival-Programm mit buntem Themenmix und großen Namen

    Neue Filme von Bille August, Thomas Vinterberg, Susanne Bier, Jan Troel, Joachim Rønning und Espen Sandberg

    Lübeck, 9. Oktober 2012 – Mit 149 Filmen präsentiert sich das Gesamt-Programm der 54. Nordischen Filmtage Lübeck vom 31. Oktober bis 4. November 2012. Das Filmfestival, europaweit größte Plattform für aktuelles Kino aus Skandinavien, dem Baltikum und Norddeutschland, führt allein von den 15 Filmen im Spielfilm-Wettbewerb vier als Europapremieren und acht Beiträge als Deutschlandpremieren auf. Mehr

  • 54. Nordische Filmtage Lübeck: Kino macht Schule – das Schulkino-Programm steht fest

    Lübeck, 26.09.12 - Ausverkaufte Vorstellungen, Lachen, tosender Applaus – und begeisterte Filmemacher. Das gehört zum Schulkino der Nordischen Filmtage Lübeck, das in den letzten Jahren zu einem festen Bestandteil des Festivals geworden ist. Im letzten Jahr besuchten 1500 Schülerinnen und Schüler aus 16 Schulen die Veranstaltungen. Am 1. und 2. November 2012 bieten die 54. Nordischen Filmtage Lübeck (31.10. - 04.11.12) erneut ein umfangreiches Filmprogramm speziell für Schulklassen an. Lübecker Schülerinnen, Schüler und Lehrer können aus zehn ausgewählten Filmen des diesjährigen Festivalprogramms eine Auswahl treffen. Mehr

  • 54. Nordische Filmtage Lübeck: KON-TIKI segelt in die Hansestadt – als Eröffnungsfilm des Festivals und Europapremiere

    Lübeck, 21.09.12 – Die Freude ist groß bei den Nordischen Filmtagen Lübeck: Norwegens bisher aufwendigste Filmproduktion, KON-TIKI, ist der Eröffnungsfilm der 54. Nordischen Filmtage 2012 und feiert hier seine Europapremiere.Der Film wurde kürzlich von Norwegen als Oscar©-Kandidat ins Rennen geschickt und ist seit dem Start unangefochten auf Platz 1 der norwegischen Kinocharts: Noch nie zuvor ist ein Kinofilm in Norwegen so erfolgreich gestartet. Die Nordischen Filmtage Lübeck, deren 54. Ausgabe vom 31. Oktober bis 4. November 2012 stattfindet, sind das europaweit größte Filmfestival für nordisches Filmschaffen. Mehr

  • Branchentreff „Lübeck Meetings“ baut Positionierung weiter aus

    Lübeck, 19.09.12 - Am 1. und 2. November 2012 lädt „Lübeck Meetings“ wieder zum internationalen Branchentreff und zu Industry Screenings bei den 54. Nordischen Filmtagen Lübeck (31.10.-04.11.12) ein.Fachbesucher aus Deutschland und den nordischen Ländern sehen an beiden Tagen in den Industry Screenings aktuelle Topfilme der am Festival beteiligten Länder und regionales Filmschaffen aus Norddeutschland. Ein breitgefächertes Rahmenprogramm bietet weiterhin die Möglichkeit, sich umfangreich über die neuesten Entwicklungen auf dem deutschen Markt und den nordischen Filmmärkten auszutauschen. Mehr

  • 54. Nordische Filmtage Lübeck: Die Retrospektive 2012 zeigt spannende Gruselfilme aus dem Norden

    Lübeck, 17.09.12 – Die diesjährige Retrospektive der 54. Nordischen Filmtage Lübeck bietet Hochspannung mit dem Programm „Das kalte Grauen - Grusel und Schauder im skandinavischen Kino 1921-2011“. Passenderweise eröffnet die Reihe an Halloween, am 31. Oktober 2012, und garantiert dem Festivalpublikum mit einer vielfältigen Filmauswahl wohliges Schaudern. Mehr

  • Die Nordischen Filmtage Lübeck suchen Jury-Kinder

    Lübeck, 06.09.12 - Die Nordischen Filmtage Lübeck suchen filmbegeisterte Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren für die Kinderjury des diesjährigen Festivals, das vom 31. Oktober bis 4. November 2012 stattfindet. Die Jury besteht aus vier Kindern, die die Kinderfilme des Festivals sichten und daraus den Besten Film auswählen. Der Preis der Kinderjury wird vom Radisson Blu Senator Hotel gestiftet und ist mit 5.000 Euro dotiert. Er wird von den Mitgliedern der Kinderjury am Samstag, 3. November, während der Filmpreisnacht im Theater Lübeck überreicht. Mehr

  • Nordische Filmtage Lübeck und das Bergen International Film Festival 2012 suchen erstmalig Junge Video-Journalisten

    Du bist zwischen 15 und 20 Jahren, filmbegeistert und würdest gerne Deinen eigenen Dokumentarfilm drehen? Außerdem wäre ein norwegischer Jugendlicher während der diesjährigen Nordischen Filmtage Lübeck (31.10.-04.11.12) ein willkommener Gast in Deiner Familie?
    Dann bewirb Dich und werde Junger Video-Journalist (Young Video-Journalist) und du nimmst an zwei bekannten Filmfestivals, den Nordischen Filmtagen Lübeck und am Bergen International Film Festival (Norwegen), teil.
    Mehr

  • CineStar erweitert Engagement bei den Nordischen Filmtagen Lübeck und wird neuer Preisstifter des Kurzfilmpreises im Filmforum

    Lübeck, 28. August 2012 – Die CineStar-Gruppe, einer der Hauptsponsoren der Nordischen Filmtage Lübeck, dem europaweit bedeutendsten Filmfestival mit Fokus auf Filmen aus Skandinavien, dem Baltikum und Norddeutschland, wird neuer Preisstifter für den besten Kurzfilm im Filmforum, der norddeutschen Sektion der Nordischen Filmtage Lübeck. Der CineStar-Preis ist mit 3.000 Euro dotiert und wird in 2012 erstmalig vergeben. Die CineStar-Gruppe baut damit ihr langjähriges Engagement als Partner und Sponsor des Festivals noch weiter aus. Mehr

  • 54. Nordische Filmtage Lübeck suchen "Junge Filmjournalisten 2012"

    Zum sechsten Mal schaut bei den Nordischen Filmtagen Lübeck (31.10.-04.11.12) ein Team aus jungen Filmjournalisten im Alter von 11 bis 17 Jahren hinter die Kulissen des Festivals.

    Hast Du Lust, in vorbereitenden Workshops mit der Journalistin Julia Kaiser etwas über Journalismus zu erfahren und dann während des Festivals (31.10. - 04.11.12) Filmkritiken zu schreiben, Filmemacher zu befragen und für Leserinnen und Leser die besondere Atmosphäre des Filmfestivals zu beschreiben?
    Mehr

  • NORDISCHE FILMTAGE LÜBECK geben erste Programmdetails und Neuerungen bekannt

    Lübeck, 19. Juni 2012 – Die 54. NORDISCHEN FILMTAGE LÜBECK, die vom 31. Oktober bis 4. November 2012 stattfinden, zeigen als europaweit größtes Filmfestival für das nordische Kino wieder innovative Filme aus Skandinavien und dem Baltikum. Beim Sommer-Pressegespräch präsentieren Annette Borns, Kultursenatorin der Hansestadt Lübeck sowie die beiden Hauptverantwortlichen der NORDISCHEN FILMTAGE LÜBECK, Linde Fröhlich (Künstlerische Leitung) und Christian Modersbach (Festival Manager) erste Programmdetails und Neuerungen. Mehr

  • Neue Leitung der Pressestelle bei den NORDISCHEN FILMTAGEN LÜBECK

    Silke Lehmann wird neue Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der NORDISCHEN FILMTAGE LÜBECK. Die 44-jährige hat Kulturwissenschaft, Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Politikwissenschaft studiert. Sie ist seit langem als PR-Agentin im Filmbereich tätig und bringt zahlreiche Erfahrungen aus der Kultur- und Festivalarbeit mit, u.a. für die Internationalen Filmfestspiele Berlin. Mehr

  • 54. Nordische Filmtage Lübeck zeigen vom 31. Oktober bis 4. November frisches Kino aus Europas Norden

    Der Termin für die 54. Nordischen Filmtage Lübeck steht fest: Vom 31. Oktober bis zum 4. November 2012 öffnet das bedeutendste Festival zum nordischen Kino wieder seine Tore für Filmliebhaber und die internationale Medienszene. Mehr

  • Die „20 Geigen“ kommen nach Lübeck und gehen ab März auf Kino-Tour durch Deutschland

    Als Vorab-Premiere ist die bewegende Dokumentation "20 Geigen auf St. Pauli" von Alexandra Gramatke und Barbara Metzlaff, mit der im vergangenen Jahr das Filmforum der 53. Nordischen Filmtage Lübeck eröffnet wurde, ab 19. Januar in Lübeck und Hamburg im Kino zu sehen. Ab 1. März geht „20 Geigen auf St. Pauli“ dann auf bundesweite Kino-Tour. Mehr

  • Nordische Filmtage Lübeck danken Christine Berg für ihr Engagement als Intendantin

    Senatorin Annette Borns und das gesamte Team der Nordischen Filmtage Lübeck (NFL) freuen sich über die Wahl von Christine Berg zum stellvertretenden Vorstand der Filmförderungsanstalt (FFA) und haben bereits direkt nach der Entscheidung vor einigen Wochen gratuliert und ihr für ihr Engagement bei den NFL sehr persönlich gedankt. Mehr

  • 27.000 Zuschauer auf den 53. Nordischen Filmtagen Lübeck

    Mit einer positiven Bilanz sind die 53. Nordischen Filmtage Lübeck zu Ende gegangen. Rund 27.000 Zuschauer besuchten die Filmvorführungen und Rahmenveranstaltungen des renommierten Festivals, das damit die Rekordzahl aus dem vergangenen Jahr erneut erreichte. Mehr

  • „King of Devil’s Island“ aus Norwegen siegt auf den 53. Nordischen Filmtagen Lübeck

    Das norwegische Drama „King of Devil’s Island“ von Regisseur Marius Holst ist der große Gewinner der 53. Nordischen Filmtage Lübeck. Die spannende Schilderung einer Rebellion auf einer Gefängnisinsel im Oslofjord des Jahres 1915 mit Stellan Skarsgård in der Hauptrolle hat sowohl den renommierten NDR Spielfilmpreis als auch den begehrten Publikumspreis der Lübecker Nachrichten gewonnen. Mehr