Fr, 06.12.2019 7° C Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Schließen MenüSchließen

Chief Digital Officer (CDO)

Dr. Stefan Ivens ist erster CDO der Hansestadt Lübeck

Dr. Stefan Ivens ist seit Anfang April 2019 Chief Digital Officer der Hansestadt Lübeck. Hinter dem Begriff Chief Digital Officer, oder kurz CDO, verbirgt sich eine Position, die sich mit der Planung und Steuerung der digitalen Transformation der Hansestadt beschäftigt. Konkret steuert er den Entwicklungsprozess zu einer Smart City. In dieser sind Stadtentwicklung und Verwaltungsmodernisierung untrennbar miteinander verbunden. Die wichtigsten Aufgaben eines CDOs sind:

  1. Entwicklung, Fortschreibung und Implementierung einer Digitalisierungsstrategie und Identifikation von Innovationen für die gesamte Hansestadt.
  2. Bereichsübergreifende Koordination der Digitalisierung von Prozessen innerhalb der Verwaltung sowie Verbindung von technischen und organisatorischen Aspekten.
  3. Vernetzung der an der Digitalisierung beteiligten Interessengruppen in Gesellschaft, Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung sowie die Einbindung aller Akteur:innen.

In der Hansestadt Lübeck wurde diese Position erstmalig besetzt, um den Herausforderungen der digitalen Transformation angemessen begegnen zu können.

Das könnte Sie auch interessieren