Samstag 26.11.2022 Text vorlesen (ReadSpeaker) Text vorlesen (ReadSpeaker) Suche Suche MenüSchließen

Meine Zukunft heißt Lübeck

Ausbildung und Praktika bei der Hansestadt

Seite in Leichter Sprache

Du bist engagiert und kreativ und suchst nach einer sinnvollen Aufgabe, auf die Du stolz sein kannst.

Gute Gründe für eine Ausbildung bei der Hansestadt Lübeck:

  • Über 20 verschiedene Ausbildungsberufe
    Als einer der größten Ausbildungsbetriebe Schleswig-Holsteins bietet die Hansestadt über 20 verschiedene Ausbildungsberufe an. Die Chance, dass hier dein zukünftiger Traumjob auf dich wartet, ist also gar nicht mal so gering.
  • Keine Zukunftssorgen
    Mit einer Ausbildung bei der Stadt brauchst du dir im Normalfall übrigens keine Zukunftssorgen machen, denn nach der Ausbildung hast du hohe Chancen auf eine Festanstellung und es werden sich dir jede Menge Karrieremöglichkeiten bieten. Und während der Ausbildung profitierst du natürlich von einem sicheren Ausbildungsgehalt nach Tarif.
  • Flexibilität
    Mehr Flexibilität gewünscht? Bei Bedarf kannst du deine Ausbildung in Teilzeit antreten, besonders praktisch für alle, denen eine Vollzeitausbildung nicht ins Lebensbild passt und die sich bspw. gleichzeitig noch um ihre Kinder kümmern wollen.

 

Die Ausbildungsmöglichkeiten im Überblick:

 

Studium

 

Duales Studium

 

Bachelor of Arts Public Administration (Stadtinspektor/in)

Mit dem Dualen Studium »Bachelor of Arts – Public Administration« bekommst Du die Chance, Dich aktiv in das Stadtleben einzubringen. Und gleichzeitig sicherst du dir vielfältige Karrierechancen samt Leitungs- und Führungsaufgaben.  > Weitere Informationen

 

 

Bachelor of Arts Soziale Arbeit

In dem Dualen Studium »Bachelor of Arts – Soziale Arbeit« werden dir vor allem fachtheoretisches Wissen und methodische Kenntnisse zum richtigen Umgang mit Betroffenen vermittelt. Pädagogische, rechtliche, medizinische und betriebswirtschaftliche Grundlagen bilden die Basis für deine praktische Tätigkeit in unserer Verwaltung.  > Weitere Informationen

 

 

Duales Studium mit integrierter Lehre – Bachelor of Science Informatik / Softwaretechnik

Dich begeistern stets die neuesten Technologien und Du interessierst Dich für Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik? Die Entscheidung zwischen Studium und Ausbildung fällt Dir schwer und am liebsten würdest Du beides machen?

Dann entscheide Dich für das Studienmodell StudiLe – das Studium mit integrierter Lehre. StudiLe verbindet eine praxisorientierte Berufsausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration mit einem Bachelorstudium Informatik / Softwaretechnik an der Technischen Hochschule Lübeck.

In vergleichsweise kurzer Zeit kannst Du zwei voneinander unabhängige berufsqualifizierende Abschlüsse erwerben (Berufsabschluss und Bachelor) und Dich so für anspruchsvolle Tätigkeiten in unserem Bereich IT qualifizieren.

Theorie und Praxis

Das vierjährige duale Studienmodell durchläufst Du in drei Ausbildungsphasen (A-B-C). Du startest Deine berufliche Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration in Phase A bei der Hansestadt Lübeck. In der Phase B verzahnt sich die Berufsausbildung mit dem Bachelorstudium an der TH Lübeck und wechselt zu Phase C, die das Studium zum Schwerpunkt hat.

Während der beruflichen Ausbildung lernst Du unter anderem das Planen und Konfigurieren von IT-Systemen. Du wirst kundenorientiert arbeiten. Dabei nimmst Du die Anforderungen der Kunden auf, passt diese auf das jeweilige System an und analysierst auftretende Fehler, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.

Im Bachelorstudium erweiterst Du Dein Wissen in Bereichen wie Programmierung, Softwaretechnik sowie Datenbanken und weiteren praktischen Projekten.

Die Theorie aus dem Studium kannst Du während Deiner Präsenzzeiten bei der Hansestadt Lübeck in unserem Bereich IT jederzeit direkt in der Praxis anwenden.

Ausführliche Informationen zum Studienmodell findest Du auch auf der Internetseite der TH Lübeck unter: https://www.th-luebeck.de/studile

Die Stadt als Arbeitgeberin

Informatik als Querschnittsdisziplin in Gesellschaft, Kultur und Technik ist auch in der öffentlichen Verwaltung einer der wichtigsten Innovationstreiber.

Die Hansestadt Lübeck ist modern und flexibel und will in den nächsten Jahren auf dem Weg zur Smart City immer digitaler werden. Werde auch Du ein Teil davon.

Du möchtest Dich auch nach Deinem erfolgreich abgeschlossenen Dualen Studium stetig weiterbilden und Dir neues Wissen aneignen? Kein Problem. Personalentwicklung, lebenslanges Lernen und ein eigenes Fortbildungzentrum ermöglichen Dir viele spannende Möglichkeiten bei der Hansestadt Lübeck.

Mit Gesundheitstagen und Fortbildungen zu Gesundheitsthemen sorgt das Gesundheitsmanagement der Hansestadt Lübeck außerdem dafür, dass Du nicht die Balance verlierst.

Das brauchst Du

  • Allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder ein vergleichbarer, anerkannter Abschluss mit Schwerpunkt in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik)
  • Hohes Maß an Eigeninitiative
  • Sorgfältiges und genaues Arbeiten
  • Ausgeprägte Fähigkeit zum logischen und analytischen Denken
  • Strukturierte sowie lösungs- und kundenorientierte Herangehensweise
  • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Freude an der Arbeit im Team
  • Spaß an technischen Herausforderungen

Was wir Dir bieten

  • Die Vergütung erfolgt während des gesamten dualen Studiums gem. TVSöD und startet im ersten Jahr bei ca. 1.200,00 € brutto monatlich
  • Übernahme der Semesterbeiträge an der TH Lübeck
  • Sehr gute Übernahmechancen nach dem Studium
  • Qualifizierte Betreuung durch engagierte Ausbilder:innen und Praxistrainer:innen
  • Möglichkeiten der beruflichen Weiterentwicklung und Weiterbildung
  • Teamevents
  • Tolle Angebote zum Fahrradkauf oder Jobticket (Mobilitätszuschuss)
  • Tablets zur Vernetzung aller Nachwuchskräfte und als Unterstützung für den schulischen Alltag
  • Corporate Benefits aus über 800 Top-Marken

Bewerbung & Kontakt

Wir schreiben die meisten unserer Ausbildungs- und dualen Studienplätze im laufenden Jahr zum 1. August des Folgejahres aus. Das bedeutet, dass Du Dich bei uns in der Regel 1 Jahr vor deinem Ausbildungsstart bei uns bewerben solltest. In einigen wenigen Berufsgruppen starten wir mit einem anderen Ausbildungsrhythmus.

Sofern Du unter diesem Link die von Dir gewünschten Infos nicht finden solltest, kannst Du Dich gern jederzeit bei uns melden. Wir beraten Dich auch gern über weitere Ausbildungsberufe bei der Hansestadt Lübeck.

 

 

Ausbildung

In der Verwaltung

Beim Kurbetrieb Travemünde

Bei der Feuerwehr

Im gewerblich-technischen Bereich

Im pädagogischen Bereich

Bei den Entsorgungsbetrieben

In der Pflege und Hauswirtschaft

Bei den Lübecker Schwimmbädern

Eine Gesamtübersicht aller Ausbildungs- und Studienplätze findest Du hier.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und zwar direkt über interamt.de

Und wenn Du Dir bei der Berufswahl noch nicht ganz sicher bist, dann nutze ein Praktikum als Chance!

Bewerbung  & Kontakt

Wir schreiben die meisten unserer Ausbildungs- und dualen Studienplätze im laufenden Jahr zum 1. August des Folgejahres aus. Das bedeutet, dass du dich bei uns in der Regel 1 Jahr vor deinem Ausbildungsstart bei uns bewerben solltest. In einigen wenigen Berufsgruppen starten wir mit einem anderen Ausbildungsrhythmus.

> Alle aktuellen Ausschreibungen findest du hier.

Sofern du unter diesem Link die von dir gewünschten Infos nicht finden solltest, kannst du dich gern jederzeit bei uns melden. Wir beraten dich auch gern über weitere Ausbildungsberufe bei der Hansestadt Lübeck.

> Unsere Kontaktdaten findest Du hier.

Karriere-Videos

 

Das könnte Sie auch interessieren