970394L 30. Juli 1997

Für 40 Nachwuchskräfte beginnt die Ausbildung bei der Stadt

Mit einer Einführungsfeier im Rathaus beginnt am Freitag, 1. August, für 38 Auszubildende der Lübecker Stadtverwaltung der Schritt ins Berufsleben. Zwei weitere Nachwuchskräfte beginnen am 1. September ihre Ausbildung. Bereits am 1. April beziehungsweise am 1. Juni begannen die Nachwuchskräfte bei der Feuerwehr. Damit stellte die Stadt in diesem Jahr insgesamt 50 jungen Menschen einen Ausbildungsplatz zur Verfügung.

Lübecks Erste Stellvertretende Bürgermeisterin Senatorin Maria Krautzberger wird die Berufsanfänger mit ihren Familienangehörigen im Audienzsaal begrüßen. An die Feierstunde, die musikalisch von Reso Kiknadze (Saxophon) und Kai Fischer (Klavier) umrahmt wird, schließt eine Rathausführung an. Mitarbeiter des Personalamtes werden danach die "Neuen" in einem Einführungsseminar auf ihren künftigen Beruf und das neue Umfeld vorbereiten.

Für ihr bisheriges Engagement und ihre Leistung bei der Ausbildung des beruflichen Nachwuchses im gewerblich-technischen Bereich wurde die Hansestadt Lübeck im Juni von der Industrie- und Handelskammer (IHK) mit einer Urkunde ausgezeichnet. Darin wird die Hansestadt als Ausbildungsbetrieb der IHK gewürdigt. Die IHK zu Lübeck bedankte sich, daß es mit Hilfe der Hansestadt gelungen sei, im Jahre 1996 allen ausbildungsfähigen und -willigen Jugendlichen einen Ausbildungsplatz anzubieten.

Wer im nächsten Jahr einen Ausbildungsplatz zum Verwaltungsfachangestellten oder zum Stadtinspektor-Anwärter bei der Hansestadt Lübeck anstrebt, sollte sich beeilen: Nur bis zum 15. August werden Bewerbungen im Personalamt, Werftstraße 2, entgegengenommen.

Einzelheiten sind der neuen Ausbildungsbroschüre "Zukunft gestalten! Berufsausbidlung bei der Hansestadt Lübeck" zu entnehmen. Sie ist kostenlos im Personalamt erhältlich. Fernmündliche Auskünfte erteilen Frau Baroth und Frau Richter unter den Telefonnummern 12 211 04 und 12 211 21. +++



[Pfeil links]Zurück zu den Pressemitteilungen

   

© Copyright, 2003 Hansestadt Lübeck, Impressum  -  Publishing: LYNET Kommunikation

Lübeck Adler