960037L 22. Januar 1996

Vanessa und Tim: 1995 die beliebtesten Vornamen in Lübeck

Vanessa und Tim standen 1995 ganz oben in der Beliebtheitsskala bei den jungen Lübecker Eltern, wenn es galt, den "schönsten" Vornamen für den Familienzuwachs zu finden. Dies hat das Statistische Amt mit Hilfe des Geburtsregisters der Hansestadt ermittelt.

Diese Namen lösten die Spitzenreiter des Jahres 1994, Julia und Jan, ab. Während Julia auf den achten Platz abrutschte, konnte Jan 1995 noch den dritten Rang behaupten. Nach Vanessa findet sich Ja(c)queline auf Platz zwei der Rangskala bei den Mädchen, gefolgt von Lisa, Lena, Laura und Jennifer.

Bei den Vornamen der Jungen folgten nach Tim: Marcel an zweiter Stelle sowie Jan und Jonas auf dem dritten Platz. Danach folgen Niklas/Niclas, Lukas/Lucas sowie Patrick und Tobias.

Von den 2079 im Jahr 1995 geborenen Lübecker Kindern waren 1015 (49 Prozent) Mädchen und 1064 (51 Prozent) Jungen. Bei 26 Lübecker Eltern stellte sich der Nachwuchs gleich doppelt ein (siebenmal zwei Mädchen, neunmal zwei Jungen und zehnmal Mädchen/Junge). Dreimal konnte man sich sogar über Drillinge in Lübecker Familien freuen (einmal drei Mädchen, zweimal ein Junge/zwei Mädchen). +++



[Pfeil links]Zurück zu den Pressemitteilungen

   

© Copyright, 2003 Hansestadt Lübeck, Impressum  -  Publishing: LYNET Kommunikation

Lübeck Adler