960002L 04. Januar 1996

Zwei Ausschüsse tagen öffentlich

Zwei Ausschüsse der Lübecker Bürgerschaft tagen in der kommenden Woche öffentlich. Der Ausschuß für Denkmalpflege trifft sich am Montag, 8. Januar, 15.45 Uhr, im Burgkloster, Eingang Hinter der Burg. Zu Beginn der Sitzung führt Dr. Manfred Gläser durch die Ausstellung "Daz kint spilete und was fro - Spielen vom Mittelalter bis heute". Im Anschluß stehen Mitteilungen zu der Karstadt-Baustelle und der Umgestaltung Markt auf der Tagesordnung. Außerdem wird der gegenwärtige Stand des Denkmalplanes "Lübecker Altstadt" erörtert.

Die Sitzung des Ausschusses für Zentrale Verwaltungsaufgaben findet am Dienstag, 9. Januar, 16.30 Uhr, im Raum 126, erster Stock, im Amt für Zentrale Verwaltungsaufgaben, Fackenburger Allee 27, statt. Behandelt wird unter anderem ein vom Frauenbüro vorgelegter Bericht zum Thema "Konzeptstudie zur modellhaften Erhebung und Berechnung des Beitrages von Frauen zur Wertschöpfung Lübecks". Außerdem steht eine Vorlage zum Internet-Einsatz auf der Tagesordnung. +++



[Pfeil links]Zurück zu den Pressemitteilungen

   

© Copyright, 2003 Hansestadt Lübeck, Impressum  -  Publishing: LYNET Kommunikation

Lübeck Adler