Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
HANS BLUMENBERG - Der unsichtbare Philosoph

HANS BLUMENBERG - Der unsichtbare PhilosophHANS BLUMENBERG - Der unsichtbare Philosoph / Hans Blumenberg - The Invisible Philosopher

Filmforum, Deutschland 2018, 102 Min., dt. OF

"Hans Blumenberg war und ist einer der einflussreichsten deutschen Philosophen der Nachkriegszeit. Für sein Filmporträt macht sich Regisseur Christoph Rüter mit zwei ehemaligen Studenten und dem Blumenberg-Forscher Dr. Rüdiger Zill auf eine Fahrt quer durch Deutschland. Sie treffen ehemalige Mitschüler in Lübeck, erfahren von der wichtigen Rolle, die Heinrich Dräger für den Halbjuden während des Zweiten Weltkriegs spielte, aber auch wie er in Lübeck verraten wurde und nur knapp den Nazis entkam. In Gesprächen mit seiner Tochter Bettina und dank der Würdigung zahlreicher Wissenschaftler entsteht ein sehr umfassendes Bild von Leben und Arbeit des Denkers. Aber vor allem die zahlreichen Mitschnitte von Blumenbergs Vorlesungen machen deutlich, welche Faszination – auch für Nichtphilosophen – seiner unglaublich unterhaltsamen Art, hochkomplexe Gedanken zu vermitteln, innewohnt."

Regie Christoph Rüter

Drehbuch Christoph Rüter, Burkhard Lütke Schwienhorst

Produzent Kerstin Krieg

Rollen Burkhard Lütke Schwienhorst, Klaus Schölzel, Dr. Rüdiger Zill, Bettina Blumenberg, Prof. Dr. Cornelius Borck, Dr. Ulrich von Bülow, Dr. Christian Dräger

Webseite http://christoph-rueter-filmproduktion.de/index.php

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.