Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Hafenarbeit im Hafenbetriebsverein Lübeck

Hafenarbeit im Hafenbetriebsverein LübeckHafenarbeit im Hafenbetriebsverein Lübeck / Dockwork at Port Operations Association Lübeck

Retrospektive, Deutschland 1977, 69 Min., dt. OF

„Wir leben und sterben mit dem Lübecker Hafen. Das, was die uns hinwerfen, müssen wir nehmen.“ Anschaulich beschreibt der Hafenarbeiter und Betriebsrat Frank Harksen die besondere Situation jener Arbeiter, die jeden Tag an einen anderen Unternehmer vermittelt werden. Obwohl die Stammbelegschaft des Gesamthafenbetriebs einen Garantielohn bekommt, ist insgesamt gesehen ihre Beschäftigungssituation unsicher. Der Film gehört zu einer zehnteiligen Dokumentarfilmreihe, die im Rahmen eines sozialwissenschaftlichen Forschungsprojekts an der Universität Bremen realisiert worden ist. In Interviews und Beobachtungen der Arbeitsabläufe offenbart er die körperlichen Belastungen und gesundheitlichen Gefährdungen, denen die Arbeiterschaft unter nicht selten lebensgefährlichen Bedingungen ausgesetzt war. Noch heute beeindruckt der Film durch seine persönliche Aussagekraft und dokumentarische Akkuratesse.

Regie Peter Schubert

Drehbuch Peter Schubert, Maximiliane Mainka

Trailer n.v.

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.