Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Vasara

Summer SurvivorsVasara / Summer Survivors

Spielfilme, Litauen 2018, 93 Min., lit. OF, engl. UT

Die suizidgefährdete Juste und der mit einer bipolaren Störung diagnostizierte Paulius sind nicht gerade eine unkomplizierte Reisebegleitung für Psychologiestudentin Indre. Zumal die Krankenschwester, die zuerst noch mit im Auto sitzt, bald an einer Autobahnraststätte verloren geht. Während ihres Roadtrips von Vilnius in die Küstenstadt Palanga kommen die drei ungleichen Reisenden einander näher. Regisseurin Marija Kavtaradze ist mit „Summer Survivors“ eine einfühlsame und trotzdem abgeklärte, an keiner Stelle melodramatische Auseinandersetzung mit psychischen Erkrankungen gelungen. Eine melancholische Komödie mit genau gezeichneten Charakteren, denen die Kamera und mit ihr der Zuschauer sehr nahe kommt, ohne dass dabei der Blick auf die Figuren distanzlos wird. Ihr Film sei ein Liebesbrief an alle psychisch Kranken, sagt Kavtaradze.

Regie Marija Kavtaradze

Drehbuch Marija Kavtaradze

Produzent Marija Razgutė

Rollen Indrė Patkauskaitė (Indre), Paulius Markevičius (Paulius), Gelminė Glemžaitė (Justė), Darius Meškauskas (Algis)

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.