Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Suomen hauskin mies

Lach oder stirbSuomen hauskin mies / Laugh or Die

Spielfilme, Finnland / Schweden / Lettland 2018, 99 Min., finn., dt. OF, engl. UT

Im Jahr 1918 ist der Finnische Bürgerkrieg vorüber. Die sozialistischen Rotgardisten sind mithilfe deutscher Truppen besiegt, die Arbeiterführer untergetaucht. Einer von ihnen ist Toivo Parikka: Früher wurde er als lustigster Schauspieler des Landes gefeiert, jetzt landet er im Straflager. Dort ist die Lage desolat – der Hunger grassiert, die Häftlinge sterben reihenweise und Parikka ist als Verräter verschrien. Der Lagerkommandant hat eine perfide Idee: Mit seiner Kompanie soll Parikka ein Stück für einen deutschen General aufführen – gelingt es, den hochrangigen Gast zum Lachen zu bringen, sollen ihre Todesurteile nicht vollstreckt werden. Doch der Kommandant hat seine Rechnung ohne die subversive Kraft des finnischen Humors gemacht. Mit genauem Gespür für die feine Linie zwischen Situationskomik und hoher Tragik inszenierter Film, der auf wahren Begebenheiten basiert.

Regie Heikki Kujanpää

Drehbuch Heikki Kujanpää, Mikko Reitala

Produzent Klaus Heydemann

Rollen Martti Suosalo (Toivo Parikka), Jani Volanen (Hjalmar Kalm), Leena Pöysti (Helen Kalm), Paavo Kinnunen (Alfred Nyborg)

Trailer https://youtu.be/5rSkgOtoAjw

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.