Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Das deutsche Kind

Das deutsche KindDas deutsche Kind / The German Child

Filmforum, Deutschland 2017, 89 Min., barierrefreie dt. Filmfassung

Der angehende Imam Cem Balta lebt mit seiner Frau Sehra und Tochter Hanna in Hannover. Die Baltas sind in Deutschland aufgewachsen, haben ein modernes Verständnis vom Islam und fühlen sich gut integriert. Bis sie durch den plötzlichen Tod von Sehras bester Freundin Natalie die Vormundschaft für deren sechsjährige Tochter Pia übernehmen sollen. Während Sehra gerne Natalies letzten Willen erfüllen will, sehen Pias Großeltern das ganz anders. Sie leiten juristische Schritte ein, um das Sorgerecht für Pia zu erkämpfen. Gleichzeitig werden die Baltas mit Vorurteilen konfrontiert. Vom Büro bis zur Schule, überall sorgt ihr Entschluss, ein deutsches Kind großziehen zu wollen, für Kontroversen. Und auch in der Moschee ist die Aufnahme Pias in die Familie des zukünftigen Imams heftig umstritten.

Regie Umut Dag

Drehbuch Paul Salisbury

Produzent Ulrich Stiehm, Miriam Klein

Rollen Murathan Muslu (Cem Balta), Neshe Demir (Sehra Balta), Katrin Sass (Christine Unger), Malina Harbort (Pia Unger), Su Moosbauer (Hanna Balta), Petra Schmidt-Schaller (Natalie Unger), Lutz Blochberger (Theo Unger)

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.