Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Øye for øye

Landschaft in WeißØye for øye / Eye for an Eye

Retrospektive, Norwegen 1985, 91 Min., norweg. OF, engl. UT

Bashir kommt aus Pakistan. Er lebt als Gastarbeiter in einer norwegischen Kleinstadt, verfügt allerdings über keine Aufenthaltsgenehmigung, sodass er unter falschem Namen als Aushilfe in einem Restaurant arbeitet. Eines Tages beobachtet er, wie der Besitzer des Lokals das Gebäude zwecks Versicherungsbetrugs anzündet. Daraufhin soll er als Zeuge der Tat ausgeschaltet werden; er sucht Zuflucht bei seiner Freundin Anne, einer norwegischen Arbeiterin. Zur Polizei zu gehen, traut sich Bashir aus Angst vor einer drohenden Abschiebung nicht. Doch auch so ist die Situation bedrohlich genug. Denn Anne verfällt auf die zweifelhafte Idee, Bashirs Chef zu erpressen – was der sich nun wiederum gar nicht gefallen lässt. Eine Liebes- und Kriminalgeschichte mit realitätsnahen Bezügen zum norwegischen Alltag in den 80er-Jahren.

Regie Gianni Lepre

Drehbuch Gianni Lepre

Produzent Odd Ween

Rollen Amjad Munir (Bashir), Frøydis Armand (Anne), Bjørn Floberg (Oscar), Torill Øyen (Lena), Roy Hansen (Erik), Mohammed Rashid (Onkel), Fazila Saber (Fathima)

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.