Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Ühe unistuse maja

Haus der TräumeÜhe unistuse maja / House of a Dream

Dokumentarfilme, Estland 2016, 53 Min., estn., russ., engl. OF, engl. UT

Seit ihrer Gründung im Jahr 1946 haben an der Ballettschule Tallinn schon viele Tanzkarrieren begonnen. Regisseurin und Tanzexpertin Ruti Murusalu porträtiert das renommierte Ausbildungsinstitut als einen Ort, an dem sich die Wege von Tänzergenerationen kreuzen. Von den ganz Kleinen, die unter strenger Anweisung an der Stange ihre ersten Positionen lernen, über die angehenden Absolventen bis zu den ehemaligen Ballettstars, die den talentierten Nachwuchs unterrichten, beurteilen und beraten. Eines dieser Talente ist Marjana, die große Hoffnung der Schule. Aus nächster Nähe begleitet der Film vor allem immer wieder sie. Beim harten Training, das ihr körperlich und mental alles abverlangt, bei internationalen Wettbewerben und Aufführungen. Dabei wird deutlich, wie viel Arbeit, Durchhaltevermögen und auch wie viele Tränen nötig sind, um dem Traumjob Ballerina näher zu kommen.

Regie Ruti Murusalu

Produzent Erik Norkroos

Rollen Marita Weinrank, Marjana Fazullina

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.