Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Dreams Rewired

Mobilisierung der TräumeDreams Rewired / Dreams Rewired

Filmforum, Österreich / Deutschland / Großbritannien 2015, 88 Min., dt. Fassung

Die Sehnsüchte und Ängste, die wir mit der heutigen, digital vernetzten Welt verbinden, begannen nicht erst mit dem Computerzeitalter. Sie nahmen ihren Anfang schon vor mehr als hundert Jahren, als Telefon, Radio, Film und Fernsehen erfunden wurden. Diese frühen, revolutionären Medien entfachten glühende Utopien, die eine uneingeschränkte Kommunikation und sogar das Ende der Kriege durch besseres Verständnis versprachen. Gleichzeitig nährten die scheinbar unbegrenzten Möglichkeiten der Medien auch schon damals die Angst vor ihrem Missbrauch und dem Verlust der Privatsphäre. Der brillante Zusammenschnitt des größtenteils noch nie gezeigten Archivmaterials wird von einer Erzählerin begleitet, die nicht nur packend den großen Zusammenhang vermittelt, sondern auch ganz überraschend in manchen Szenen die Dialoge übernimmt.

Regie Manu Luksch, Martin Reinhart, Thomas Tode

Drehbuch Manu Luksch, Martin Reinhart, Thomas Tode

Webseite www.amourfoufilm.com/film/mobilisierung-der-traeume

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.