Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Spuk Transit

Spuk TransitSpuk Transit / Spooky Transit

Filmforum, Deutschland 2015, 8 Min., ohne Dialog

In Gedanken versunken träumt ein Junge vor dem Fenster. Bald darauf wechselt er in eine seltsam vergangene Welt: An Bord eines alten Segelschiffs begleiten ihn verlorene Gestalten auf einer ebenso stürmischen wie bizarr-fantastischen Reise zu unbekannten Ufern. – Jörn Staeger nennt diese Reise ins maritime Ungewisse sehr treffend „ein experimentelles Fantasy-Filmgemälde“.

Regie Jörn Staeger

Drehbuch Jörn Staeger

Rollen Ferdinand Maurer (Schiffsjunge), Jurij Schrader (Mann mit Fliege), Rasmus Hamburg (Seemann mit Seilen)

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.