Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Sangaile

Sommer von SangaileSangaile / The Summer of Sangaile

Kinder- und Jugendfilme, Litauen 2015, 88 Min., lit. OF, dt. UT, empfohlen ab 16

Einmal fliegen. Nicht nur als Passagierin, sondern als Pilotin mit einer kleinen Propellermaschine den Himmel hinaufjagen, Loopings schlagen – und erst kurz über dem Boden das Höhenruder herumreißen. Das ist Sangailes großer Traum. Aber die 17-Jährige würde es im Leben nicht wagen, sich ins Cockpit eines der Kunstflieger zu setzen, die sie in der Nähe der Ferienvilla ihrer Eltern beobachtet. Sangaile weiß nicht, was sie sich zutrauen soll, denn sie ist sich nicht sicher, wer sie ist. Dann begegnet sie Auste: Die ist erfrischend anders, fühlt sich wohl in ihrem Körper, schneidert sich bunte Kleider und liebt es zu tanzen. Schnell nimmt sie Sangaile für sich ein, und die beiden kommen einander näher. Und nichts ist mehr so, wie es war. Die schwierige Zeit der Selbstfindung zeigt dieser Film in einer unbeschwerten Weise, mit farbenfrohen Bildern und schwebenden Klängen.

Regie Alanté Kavaité

Drehbuch Alanté Kavaité

Rollen Julija Steponaityte (Sangaile), Aiste Dirziute (Auste), Jurate Sodyte (Sangailes Mutter), Martynas Budraitis (Sangailes Vater)

Webseite www.filmsdistribution.com/Film.aspx?ID=4588

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.