Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Meistras ir Tatjana

Der Meister und TatjanaMeistras ir Tatjana / Master and Tatyana

Dokumentarfilme, Litauen 2014, 85 Min., lit., engl., russ. OF, engl. UT

Er war ein Exzentriker – und hinter der Kamera ein Ausnahmetalent: Der Fotograf Vitas Luckus galt in der sowjetischen Künstlerszene der Sechzigerjahre als „der Meister“. Mit seiner Frau Tatjana und einem leibhaftigen Löwen teilte er eine Wohnung in Vilnius. Zahllose Kreative aus der ganzen Sowjetunion pilgerten mit Weinflaschen im Gepäck hierher: Luckus war ihnen ein steter Quell der Inspiration, er schuf Bilder, die im Gedächtnis hängen bleiben. Sie zeigen junge Künstlerinnen, aber auch einfache Landarbeiter. Doch Luckus stand auch im ständigen Konflikt mit den sowjetischen Obrigkeiten, ehe er 1987 unter tragischen Umständen zu Tode kam. Seine Witwe Tatjana wanderte in die USA aus. Für diesen Film teilt sie nicht nur ihre Erinnerungen, sondern öffnet auch Luckus’ Archiv. Zusammen mit den Kommentaren vieler Weggefährten entsteht so das reiche Bild eines bewegten Künstlerlebens.

Regie Giedre Zickyte

Drehbuch Giedre Zickyte

Webseite www.justamomant.lt

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.