Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Threstir

SpatzenThrestir / Sparrows

Spielfilme, Island 2015, 99 Min., isländ. OF, engl. UT, Festival-FSK 12

Der Flug war in Ordnung. Doch ansonsten ist Ari wenig begeistert: Weil seine Mutter nach Afrika aufbricht, muss er zu seinem Vater. Aus Reykjavík geht es zurück in das entlegene Fischerdorf in den isländischen Westfjorden, in dem Aris Familie früher gelebt hat: Außer einer alten Freundin und seiner Großmutter kennt er hier niemanden. Sein Vater macht nicht viele Worte – und ertränkt seit der Scheidung von Aris Mutter sein Selbstmitleid in Alkohol. Außerdem verlangt er, dass Ari in der örtlichen Fischfabrik arbeitet, mit der es langsam, aber merklich bergab geht. Als Ari versucht, sich aus der Isolation zu befreien, begegnet ihm eine fremde Welt aus Sex, Drogen und Gewalt. Der behutsam in Szene gesetzte Film belässt es bei visuellen Andeutungen und kleinen schauspielerischen Gesten – und verdeutlicht damit umso eindringlicher die Wucht, mit der Ari von einem neuen Leben getroffen wird.

Regie Rúnar Rúnarsson

Drehbuch Rúnar Rúnarsson

Rollen Atli Óskar Fjalarsson (Ari), Ingvar E. Sigurdsson (Gunnar), Kristbjörg Kjeld (Großmutter), Rakel Björk Björnsdóttir (Lára), Rade Serbedzija (Tomislav)

Webseite www.nimbusfilm.dk/newsrunarsson-optager-sparrows-island

Trailer

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.