Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Hallåhallå

HallohalloHallåhallå / Hellohello

Spielfilme, Schweden 2013, 97 Min., engl. UT o. dt. UT

Wohnst du noch, oder lebst du schon? Einst waren Disa und Laban ein glückliches Paar mit zwei Kindern. Doch nun scheint Laban nicht nur eine neue Liebe, sondern auch ein neues Leben gefunden zu haben. Gut sieht er aus mit seinem neuen Kleidungsstil. Disa hingegen ist immer noch die Alte, zurückgeblieben im alten Sumpf der gemeinsamen Wohnung, immer zuvorkommend und aufopferungsvoll, herumkommandiert von ihrer Chefin im Krankenhaus und von ihrer Mutter. Doch dann lernt sie bei der Kinderübergabe in der Bibliothek den unkonventionellen Kent kennen. Der Vater von sieben Kindern unterschiedlicher Frauen genießt sein Junggesellenleben in Grycksbo. Und hat eine wichtige Lektion für sie: Öfter mal an sich selbst denken. Eine warmherzige Komödie über die Liebe und darüber, dass die Dinge schon irgendwie gelingen, solange man sie nur in die Hand nimmt.

Regie Maria Blom

Drehbuch Maria Blom

Rollen Maria Sid (Disa), Johan Holmberg (Kent), Tina Råborg (Wenche), Laban (Carl Jacobson), Isabelle von Saenger (Camilla)

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.