Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Can't Be Silent

Can't Be Silent

Filmforum, Deutschland 2013, 85 Min., engl. UT, FSK 0

Sie sind angekommen und doch auf der Flucht. Sie sind Musiker und doch Ausgeschlossene. Mit ihrer Musik bringen sie Tausende von Menschen zusammen und sind doch nicht berechtigt, den nächstliegenden Bezirk zu betreten. Nuri (Dagestan), Jacques (Elfenbeinküste), Hosain (Afghanistan), Sam (Gambia) und Revelino (Elfenbeinküste) haben ihr Land verlassen auf der Suche nach einer neuen Heimat. Interniert in Flüchtlingslagern, sind sie zum Stillstand verurteilt. Doch Heinz Ratz hat 80 Asylbewerberheime besucht und großartige Musiker gefunden. Seine Combo „Strom & Wasser“ wurde durch „feat. The Refugees“ erweitert und begeisterte das Publikum. Die Regisseurin Julia Oelkers begleitet Heinz Ratz und die Refugees bei dem Versuch, sich von ihren verordneten Plätzen zu lösen – durch die so simple wie machtvolle Geste, die eigene Stimme zu erheben.

Regie Julia Oelkers

Drehbuch Julia Oelkers, Lars Maibaum

Webseite www.cant-be-silent.de

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.