Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
Die Spionin

Die SpioninDie Spionin / The Spy

Filmforum, Deutschland / Österreich 2012, 110 Min., dt. OF

Paris, 1938. In einem Nachtclub wirbt Hilmar Dierks die Tänzerin und Prostituierte Vera von Schalburg als Spionin für die Deutsche Abwehr an. Aus Abenteuerlust und Geldnot nimmt Vera, die ihren Sohn Christian versorgen muss, das Angebot an. In Hamburg bewährt sich die sprachbegabte Schönheit in der Ausbildung und beginnt eine leidenschaftliche Affäre mit Dierks. Als Hitler in Polen einmarschiert und Vera die Zusammenhänge zur Abwehr und ihre eigene Rolle darin versteht, will sie aussteigen. Doch es ist zu spät. Man erpresst sie mit ihrem Sohn. Vera wird nach England geschickt, wo sie als Gräfin Vera La Roche Kontakt zu einem hohen Offizier im Kriegsministerium aufnimmt. Vera versorgt die Abwehr mit Militär-Geheimnissen, die die deutsche Invasion Englands vorbereiten sollen. Doch sie wird enttarnt und vor ein englisches Kriegsgericht gestellt. Sie kann ihr Leben nur retten, wenn sie ihre Liebe verrät.

Regie Miguel Alexandre

Drehbuch Annette Hess

Rollen Valerie Niehaus (Vera von Schalburg), Fritz Karl (Hilmar Dierks), Dustin Raschdorf (Christian), Peter Prager (Admiral Canaris), Nina Petri (Teresa Meier), Hansa Czypionka, Jochen Nickel

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.