Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner
You and Me Forever

You and Me Forever

Filme für junge Zuschauer, Dänemark 2012, 82 Min., engl. UT, empfohlen ab 14

Die beiden Teenager Laura und Christine sind beste Freundinnen. Sie teilen alles und sind unzertrennlich, ob in der Schule, in ihrer Freizeit oder auf Partys. Dann kommt Maria neu an die Schule. Sie hat tolle Outfits, ist viel gereist und hat schon einmal in New York gelebt. Laura ist fasziniert von ihr. Christine dagegen fühlt sich mehr und mehr von ihrer Freundin vernachlässigt, die beiden haben Krach und trennen sich im Streit. Maria freut sich und nimmt Laura immer mehr für sich ein. Durch ihre wilde und fordernde Art und ihren lässigen Umgang, besonders mit älteren Jungen, hat sie bei Laura gewonnen. Maria drängt Laura, sich mehr auszuprobieren. Es sei Zeit für sie, auch mal Sex zu haben. Maria arrangiert ein Treffen mit zwei jungen Männern, einer der beiden sei genau der Richtige für Laura. Aber dann macht ausgerechnet Maria einen Rückzieher, Laura ist stinksauer und will nichts mehr mit ihr zu tun haben. Da erinnert sie sich an Christine …

Regie Kaspar Munk

Drehbuch Kaspar Munk

Rollen Julie Brochorst Andersen (Laura), Frederikke Dahl Hansen (Maria), Emilie Claudius Kruse (Christine), Benjamin Wandschneider (Jonas), Allan Hyde (Tobias), Cyron Melville (Mads)

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.