Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner

Die Stunde des WolfesDie Stunde des Wolfes / The Hour of the Wolf

Filmforum, Deutschland 2011, 90 Min., deutsche Fassung

Die Stunde des Wolfes

Die schöne Rebecca Thalberg flieht aus einer psychiatrischen Klinik und macht sich mit dem Zug auf den Weg ins Erzgebirge. Auf der Fahrt kommt es zum lang ersehnten Wiedersehen zwischen Rebecca und ihrem Ehemann Henry, doch in die Wiedersehensfreude des Paares mischen sich bald schon erste Schatten. Henry scheint schwermütig und Rebecca hilflos verstrickt in den Wunsch, ihm zu helfen. Sie ist überzeugt, dass der Schlüssel zu Henrys Trauer in seiner Vergangenheit liegt, aus der Henry bisher ein wohl gehütetes Geheimnis gemacht hat. Seiner Familie gehörte eine mittlerweile verfallene Glashütte mitten im tiefsten Erzgebirge, die ein dunkles Geheimnis umgibt. Als Rebecca in dem kleinen Dorf ankommt, wird sie argwöhnisch betrachtet. Nur Tom Faller kümmert sich um die verstörte junge Frau, aber auch er scheint in die Vorfälle verstrickt. Sicher ist nur, dass Henrys Mutter Eleanor mehr weiß, als sie Rebecca erzählen will.

Regie Matthias Glasner

Drehbuch Matthias Glasner, Sascha Arango

Rollen Silke Bodenbender (Rebecca Thalberg), Jürgen Vogel (Henry Thalberg), Ronald Zehrfeld (Tom Faller), Christine Schorn (Eleanor Thalberg), Barbara Schnitzler (Berta Wickweyer), Torsten Michaelis (Frank Lippens), Roland Florstedt (Riese)

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.