Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner

Hauptrolle MajaPrinsessa / Starring Maja

Spielfilme, Schweden 2009, 94 Min., englische Untertitel

Prinsessa

In einem kleinen Dorf der schwedischen Provinz träumt die 18-jährige Maja von einer Karriere als Schauspielerin. Ihr Herzenswunsch ist es, auf der Bühne oder vor der Filmkamera alle Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen – damit alle erkennen, wie schön sie eigentlich ist. Denn Maja wirkt auf den ersten Blick nicht wie eine junge Frau mit Starappeal: Sie ist übergewichtig und tollpatschig. Die Journalistin Erika ist von Majas Hartnäckigkeit fasziniert und beginnt, eine Dokumentation über sie zu drehen. Und wird Zeugin, wie Maja auf dem Weg zu ihrer Hauptrolle noch eine Menge Rückschläge und Demütigungen erfahren muss. Bereits mit ihrem Debütfilm „Der Ketchup-Effekt" (NFL 2004) bewies Regisseurin Teresa Fabik ein außergewöhnliches Gespür für die Seelenqualen von Außenseitern, die sich einer ablehnenden Gesellschaft ausgesetzt sehen. In „Hauptrolle Maja" seziert Fabik zudem auf herrlich komische Weise die grausamen Mechanismen der Medienbranche. In der Rolle der Maja begeistert die 20-jährige Zandra Andersson, die hier ihren ersten Leinwandauftritt hat.

Regie Teresa Fabik

Drehbuch Teresa Fabik

Rollen Zandra Andersson (Maja), Moa Silén (Erika), Anastasios Soulis (Alex), Maria Lundqvist (Eva), Thomas Hedengran (Göran)

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.