Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner

ORPSORPS – The Movie / ORPS – The Movie

Filme für junge Zuschauer, Norwegen 2009, 86 Min., deutscher Kommentar, Ab 8 Jahren

ORPS –  The Movie

Ikko, Amalie, Babb, Murmel, Jannik und Ling sind Außenseiter in der Blaskapelle der boshaften Dirigentin Elsbeth Bull. Als die den fünf Freunden verkündet, dass sie nicht mit zu den norwegischen Meisterschaften fahren dürfen, sind diese zunächst geschockt, dann jedoch entschlossen, mit einer eigenen Kapelle beim Wettbewerb anzutreten. Zusammen mit dem früheren, von Elsbeth verdrängten Bandleiter Morris machen sie sich in einem alten, klapprigen Bus auf den Weg nach Oslo, wo sie mit enthusiastisch vorgetragenen Balkanpolkas die Herzen nicht nur der Jury gewinnen. Doch nicht etwa der musikalische Triumph steht hier an erster Stelle. Viel wichtiger für alle ist am Ende der menschliche Zusammenhalt. Im Norwegischen bedeutet der Begriff „Korps“ soviel wie Band oder Kapelle. Dass der Film wie auch die Band der schrägen Protagonisten am Ende „Orps“ heißt, unterstreicht eine Grundaussage der Geschichte. Es zählt nicht immer das Perfekte und Konventionelle und erst recht kein unterwürfiger „Korpsgeist“, sondern auch der Mut zum Anderssein kann belohnt werden.

Regie Atle Knudsen

Drehbuch Kjetil Indregard

Rollen August Ekanger (Ikko), Ann-Kristin Sømme (Amalie), Sol Elisabeth Sifsdatter Larsen (Babb), Moin Deljou (Murmel), Oriana Brut-Christensen (Ling), Thea Christine Berg Kleiven (Jannik), Cecilie Mosli (Elsebeth Bull), Henrik Mestad (Morris)

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.