Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner

Die kleinen BankräuberMazie laupitaji / Little Robbers

Filme für junge Zuschauer, Lettland 2009, 80 Min., deutsche Fassung, Ab 6 Jahren

Mazie laupitaji

Robby ist nicht Zorro, aber er wäre es gerne. Und dazu hat er auch allen Grund. Denn der Vater von Robby und Louisa ist arbeitslos geworden. Nun versucht er bei der Bank einen Aufschub für den Kredit zu erreichen, damit die Familie in der neuen Wohnung wohnen bleiben kann, bis es ihr finanziell wieder besser geht. Doch keine Chance – der Bankdirektor lehnt ab und so ziehen die vier zu Oma und Opa aufs Land. Dort schmieden die Geschwister einen Plan, wie sie den Eltern aus der Patsche helfen können. Und weil sie gesehen haben, dass in der Bank in einem streng bewachten Raum sehr viel Geld lagert, schleichen sie sich dort ein, um kurzerhand einen kleinen Raubzug zu starten. Und tatsächlich können sich Robby und Louisa über alle Sicherheitsschranken hinwegsetzen. Doch mit der Beute wegzukommen, ist der schwierigere Teil. Denn dass sie einer Betrügerbande ins Handwerk pfuschen, die ihnen das Geld wieder abnehmen will, konnten sie ja nicht ahnen. So kommt es zu einer wilden Verfolgungsjagd, die den absoluten Höhepunkt in diesem vergnüglichen, spannenden Kinderkrimi bildet.

Regie Armands Zvirbulis

Drehbuch Maris Putnins

Rollen Gustavs Vilsons, Zane Leimane, Karl Markovics, Arturs Skrastin , Juris Zagars, Aija Dzerve, Imants Strads, Gunars Placens, Skaidrite Putnina

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.