Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner

Hand in HandRoku Rokâ / Hand in Hand

Filmforum, Deutschland 2009, 73 Min., englische Untertitel

Roku Rokâ

Lettinnen und Russinnen unterschiedlicher Altersstufen und verschiedener sozialer Herkunft sprechen über den Lauf der Zeit, diskutieren über die lettische Identität und die Integration der Russen, über Männer, die Liebe und den Glauben. Sie teilen Erinnerungen und Gedanken, Ängste und Schwächen. Sie schimpfen und streiten, sinnieren und philosophieren. Die erfahrene Filmemacherin Jana Marsik porträtiert Teenager aus dem Russenviertel Rigas, Schaffnerinnen aus der Straßenbahn, Blumenfrauen und Künstlerinnen und alte Damen, die den Gulag überlebten. Sie alle gewähren unterhaltsame Einblicke in Denken und Leben in einem Grenzgebiet der europäischen Selbstwahrnehmung.

Regie Jana Marsik

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.