Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner

Kein Kinderspiel

Filmforum, Deutschland 2009, 88, deutsche Fassung

Kein Kinderspiel

Der pensionierte Studienrat Arno Havemann möchte zum ersten Mal in seinem Leben Vater werden, um seinem Dasein noch einen verspäteten Sinn zu geben. Seine Lebenspartnerin Dorothea Behrens reagiert darauf abweisend, denn sie kann keine Kinder mehr bekommen. Aber erst die Begegnung mit der 30-jährigen, querschnittsgelähmten Helene führt zu einer „zeitlich und emotional begrenzten Zeugungspartnerschaft“ des Pensionärs mit der jungen Frau, die ebenfalls ihrem eingeschränkten Leben durch ein Kind einen größeren Wert geben möchte. Als Helene dann bei der Geburt des gesunden Kindes stirbt, überwindet Arno sein Schuldgefühl nur mit Hilfe von Dorothea, die ihm nicht nur vergibt, sondern schließlich auch die Mutterrolle übernimmt. Die neue, unabhängige Produktion von Regisseur Bernd Fiedler nach dem selbst postulierten „Drehbank“-Konzept erschafft mit minimalem finanziellen Aufwand und kreativer Technik aus dem Eigenbau einen abendfüllenden Spielfilm, voller starker Szenen und brodelnder Emotionen.

Regie Bernd Fiedler

Drehbuch Bernd Fiedler

Rollen Siegfried Jacobs, Nicole Marischka, Katharina Schlaak, Anna Warntjen, Willi Schlüter, Carla Becker, Tom Keller, Alexandra Hökenschnieder, Hanno Genz

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.