Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner

HyperaktivYlimääräistä kohinaa / Extra Turbulence

Dokumentarfilme, Finnland 2009, 50 Min., englische Untertitel

Ylimääräistä kohinaa

Ringa ist ein Plappermaul. Sie glaubt, dass es ihrer Mutter schon auffallen würde, wenn sie nicht zuhause ist – weil es dann so still ist in der Wohnung. Ringa ist auch außerhalb der Wohnung kommunikativ. Sie verschickt im Monat zirka 1150 SMS, und was ihr an monatlichen Telefoneinheiten zugestanden wird, vertelefoniert sie gern schon mal in zwei Tagen. Doch was bei Erwachsenen als „soziale Kompetenz“ gewürdigt wird, ist bei Kindern ein Problem. ADHS heißt die Krankheit, die bei Ringa diagnostiziert worden ist: Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, verbunden mit Hyperaktivität. Dass Ringa unter Übergewicht leidet, bringen nur die Nachbarjungs aufs Tapet, wenn sie ihr „Fettarsch“ hinterherrufen. Ringas Therapeuten und Pädagogen sind da nicht so konkret: „Es ist wichtig, was ihr von euch selber denkt. Ob ihr glaubt, gut zu sein, einen Wert zu besitzen, oder ob ihr euch schlecht und wertlos findet“, gibt eine Lehrerin zu bedenken. Auch Ringas Seelenberaterin und ihre sozialschwache Mutter haben gute Ratschläge parat: Die beiden wären schon froh, wenn Ringa, das Plappermaul, eine Stopptaste hätte! Hat sie nicht, aber man arbeitet dran.

Regie Anna Korhonen

Drehbuch Anna Korhonen

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.