Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner

Switch

Kinder- und Jugendfilme, Norwegen 2007, 89 Min., englische Untertitel, Ab 14 Jahren

Switch

Mikkel ist 17 und neu in Voss, einem kleinen, verschneiten Ort an der norwegischen Westküste. In Oslo ist Mikkel viel mit dem Skateboard gefahren, aber bei den neuen Mitschülern zählt allein, was einer auf dem Snowboard bringt. Doch vielleicht hätten sie über Mikkels anfängliche Blamagen hinweggesehen, hätte der sich nicht in Nina verliebt. Nina ist die Freundin von Gaute, dem viel bewunderten Snowboard-Champion von Voss und ebenso gefürchteten Schultyrannen. Nachdem Nina den neuen Mitschüler sogar einmal geküsst hat, wird Mikkel zur Zielscheibe eines echt heftigen Gruppenhasses. Nur Tommen, ein alter Hippie und begnadeter Snowboarder, hält noch zu Mikkel. Und er rät ihm, sich an Gaute dort zu rächen, wo es dem wirklich weh tut: bei den Snowboard-Meisterschaften … In der norwegischen Presse als „Karate Kid auf Schnee“ gefeiert, überzeugt „Switch“ durch waghalsige Sprünge und lässige Stunts. Ein weiteres belebendes Element in diesem filmischen Energy Drink ist Peter Stormare („Wolf“) als cooler Philosoph auf dem Snowboard.

Regie Ole Martin Hafsmo

Drehbuch Peder Fuglerud

Rollen Sebastian Stigar (Mikkel), Peter Stormare (Tommen), Ida Elise Broch (Nina), Espen Klouman Høiner (Gaute), Hilde Lyrån (Ann Katrin)

Webseite Norwegian Film Institute

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.