Tagesplaner

  • Zum Tagesplaner
  • Hilfe zum Tagesplaner

Frode und seine BandeFrode og alle de andre rødder / Frode and All the Other Rascals

Kinder- und Jugendfilme, Dänemark 2008, 75 Min., deutscher Kommentar, Ab 6 Jahren

Frode og alle de andre rødder

Der sechsjährige Frode wird eingeschult, aber dieses Ereignis ist für ihn gar nicht so wichtig: Vielmehr fiebert er dem traditionellen Sommerfest entgegen, das im Hinterhof seines Wohnhauses stattfinden wird. Für die Kinder soll es auf dem Fest die Möglichkeit geben, auf einem richtigen Zirkuselefanten zu reiten. Aber dann fordert der nervige Hausverwalter Herr Storm eine Gebühr für die Nutzung des Hofs, und das Sommerfest steht mit einem Mal auf der Kippe. Zugleich wird der Wohnblock von geheimnisvollen Einbrüchen heimgesucht. Frode und seine Freunde beschließen, den Dieb zu fangen. „Frode und seine Bande“ stand im Februar mit 133.000 Zuschauern nach nur zwei Wochen auf Platz Eins der dänischen Kinocharts. Der amüsante Spaß bietet perfektes Kinder-Entertainment mit bonbonfarbenen Bildern, spielfreudigen Darstellern (in zahlreichen Nebenrollen sind Stars des dänischen Kinos zu sehen) und mitreißender Popmusik.

Regie Niels Chr. "Bubber" Meyer

Drehbuch Anne-Marie Olesen, Lars Mering, nach einem Roman von Ole Lund Kirkegaard

Rollen Arto Louis Eriksen (Frode), Sasha Sofie Lund (Stinne), Thomas Meilstrup (Læris), Camilla Bendix (Clara), Rasmus Hammerich (Stinnes Vater), Alexander Hassan (Simme), Bodil Jørgensen (Frau Rask), Nicolaj Kopernikus (Lehrer Peter), Sebastian Kronby (Viggo), Birthe Neumann (Irene), Arne Siemsen (Viggos Vater), Ole Thestrup (Hausverwalter Storm)

Webseite Danish Film Institute

Katalogseite PDF-Download

Vorstellungen

Für diesen Film sind keine Vorstellungen angelegt.