Metanavigation / Stadtporträt deu
Samstag, 21.09.2019 16°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Digitales Pressedienstarchiv

Lübecker Museen schließen ab 1. Oktober früher

020681RK 2002-09-17

Ab 1. Oktober haben die Lübecker Museen kürzere Öffnungszeiten. Das St. Annen-Museum, das Museum Behnhaus/Drägerhaus und das Kulturforum Burgkloster öffnen täglich, außer montags, von 10 bis 16 Uhr. Das Museum für Natur und Umwelt ist dienstags bis freitags, von 9 bis 16 Uhr, sonnabends und sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet und bleibt montags geschlossen.

Das Holstentor-Museum kann noch bis zum 3. November täglich von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden, ab 4. November dann täglich, außer montags, von 10 bis 16 Uhr.

Die Völkerkundesammlung kann dienstags bis sonntags von 10 bis 16 Uhr besucht werden.

Die Geschichtswerkstatt Herrenwyk ist freitags von 14 bis 17 Uhr, sonnabends und sonntags von 10 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet.

Das Buddenbrookhaus kann noch bis zum 31. Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden. Ab 1. November ist das Haus täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Das Museum für Puppentheater ist bis zum 31. Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ab dem 1. November bleibt das Theater montags geschlossen.

Die Museumskirche St. Katharinen schließt ihre Pforten vom 1. Oktober bis 31. März. +++


Zurück zur Übersicht