Metanavigation / Stadtporträt deu
Donnerstag, 27.06.2019 20°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Digitales Pressedienstarchiv

Annette Borns wird neue Kultursenatorin

020655L 2002-09-06

Die Diplomsoziologin Annette Borns (SPD) tritt die Nachfolge von Lübecks Kultursenator Ulrich Meyenborg (SPD) an. Lübecks Bürgerschaft wählte die 53jährige in ihrer jüngsten Sitzung am 5. September zur Dezernentin des Fachbereichs 4 (Kultur), der insgesamt 17 Verwaltungsbereiche umfaßt - darunter auch Kultur, Jugend, Denkmalpflege, sowie Schule und Sport. Frau Borns wurde mit Stimmen von SPD und Bündnis90/Die Grünen gewählt.

Die Nachfolgerin von Meyenborg, 61, der Ende Oktober in Ruhestand geht, stammt aus Wilhelmshaven und arbeitet derzeit als Dezernentin für Schule, Kultur und Sport der Stadt Lünen/Westfalen.

+++


Zurück zur Übersicht