Metanavigation / Stadtporträt deu
Sonntag, 22.09.2019 26°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Wie sieht die Zukunft von St. Lorenz Nord aus?
191014L 2019-09-05


Lübeck:überMorgen: Stadtteilveranstaltung 12. September 2019, Emil-Possehl-Schule

Die Lübecker Verwaltung stellt derzeit unter der Dachmarke Lübeck:überMorgen mehrere wichtige Zukunftsplanungen auf, wie zum Beispiel den Flächennutzungsplan, das Touristische Entwicklungskonzept 2030, den Hafenentwicklungsplan oder den Landschaftsplan Klimawandel. Um möglichst viele Ideen und Wünsche der LübeckerInnen einzubinden, kommen VertreterInnen der Stadtverwaltung am Donnerstag, 12. September 2019, in den Stadtteil St. Lorenz Nord und stellen die einzelnen Planungen vor. Gemeinsam mit den Einwohnerinnen und Einwohnern sollen Visionen für die Zukunft des Stadtteils diskutiert und entwickelt werden. Ab 17 Uhr sind alle, die sich für die Zukunft der Stadt und ihres Stadtteils interessieren und diesen mitgestalten wollen, eingeladen, sich aktiv in der Emil-Possehl-Schule, Georg-Kerschensteiner-Straße 27, zu beteiligen.

Auf einem Marktplatz werden die laufenden Zukunftsplanungen der unterschiedlichen Fachbereiche der Verwaltung vorgestellt. Kern der Veranstaltung sind jedoch verschiedene Workshops, in denen jeder in den Themenfeldern Mobilität, Klimawandel, Wirtschaft, Grünflächen, Wohnen und Stadtteilleben seine Ideen einbringen kann. Folgende Fragestellungen liegen in St. Lorenz Nord im Fokus:

Bausenatorin Joanna Hagen freut sich über zahlreiche Teilnehmer: „Es wird deutlich, dass sich in St. Lorenz Nord in näherer Zukunft viel verändern wird. Wir wollen diese Zukunft gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern gestalten und werden ihre Ideen aufgreifen, diskutieren und in unsere laufenden Planwerke einbeziehen“.

Um eine vorherige Anmeldung zur Veranstaltung unter www.uebermorgen.luebeck.de wird gebeten. Junge Familien mit Kindern sind willkommen. Interessierte können sich online auf der Homepage über die einzelnen Projekte sowie die verschiedenen Stadtteilveranstaltungen informieren.

Die nächste Stadtteilveranstaltung findet am 1. Oktober 2019 in Kücknitz im Trave-Gymnasium statt. +++


Zurück zur Übersicht