Metanavigation / Stadtporträt deu
Mittwoch, 21.02.2018 3°C

Schnellnavigation / Service

Schnellsuche

 

Weitere Informationen

Service

Aktuelle Mitteilungen des Lübeck-Pressedienstes

Dienstagsvortrag: Luthers Idee wird zu Stein von K. Haseloff
180110L 2018-02-05


Vortrag über die Reformation in der Architektur am 6. Februar in der Gemeinnützigen

Kerstin Haseloff, Kulturwissenschaftlerin und Mitarbeiterin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, stellt in ihrem Vortrag "Luthers Idee wird zu Stein", am morgigen Dienstag, 6. Februar 2018, protestantische Kirchen aus sechs Jahrhunderten vor und zeigt auf, wie sich an diesen steingewordenen Glaubensbekenntnissen protestantische Überzeugungen ablesen lassen.

Vor 500 Jahren begann die Reformation: ein Ereignis, das die Welt bewegte und noch immer Spuren hinterlässt – auch in der Architektur. Wer heute eine evangelische Kirche betritt, kann unmittelbar erleben, wie das Denken Martin Luthers und der anderen Reformatoren die Welt, die religiöse Praxis der Menschen und den Kirchenbau an sich veränderte.

Der Vortrag findet statt um 19.30 Uhr in der Gemeinnützigen, Königstraße 5,.Es handelt sich um eine gemeinsame Veranstaltung mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.

Quelle: Die Gemeinnützige


Zurück zur Übersicht